Keeway RX8 Roller zieht schlecht an. Läuft langsam. Was machen?

4 Antworten

Ich glaube ich kenne das Problem. Bei mir war es auch so, dass der Roller schlecht zog und nicht auf die normale Höchstgeschwindigkeit kam. Nach ein paar minuten war das Problem weg. Hatte alles durch: Vergaser säubern und einstellen (keeways mit Mikuni nachbau lassen sich echt schlecht einstellen und sollten immer tendeziell etwas zu fett laufen als zu mager), Neue Luftfiltermatte, neuer E-Choke, und alles ohne Ergebnis. Bis ich den Benzinfilter erneuert habe :D. Danach lief der wieder wie am ersten Tag

Mein Roller ist ein Keeway RY6

0

aso erstens würde ich ne neue vario kaufen und mir ne ne neue rimenscheibe kaufen die bringen beide guten anzug und 1 sag ich dir nen kaltstart würde ich nie machen das ist mort für den motor!!! lg

versuch mal andere gewichte die standard gewichte können nach einer gewissen zeit kaputt gehen (klingt doof ist mir aber auch schon alles passiert!) und wie gesagt luftfilter und vergasser checken! und wenn du schon tunst tu dir selber den gefallen und halt es dezent! also nicht unbedingt lauter machen als nötig! sonst steht die rennleitung schneller bei dir als du gucken kannst! ansonsten schließ ich mich voll und ganz meinen vorrednern an!

ja möchte nur d-ring rausholen dann fähsrt der so 60-65kmh

0

Was möchtest Du wissen?