Katze zittert sobald sie zur Ruhe kommt. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Silvester ist für Katzen grundsätzlich Streß. Das Geböllere macht sie selbst nach 20 Jahren noch total hektisch und nervös.

Versuche selbst, ruhig zu bleiben, denn das strahlt dann auf deine Katze aus. Wenn streicheln sie beruhigt, mach das, solange sie es möchte. Wenn sie weggeht und woanders dann wieder anfängt zu zittern, laß sie. Du solltest sie nicht bedrängen.

Falls sie sich bis Montag nicht beruhigt, frag mal beim Tierarzt um Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo...es könnte noch an Sylvester liegen unso wichtiger ist wie hierdchon gesagt wurde: sei innerlich ruhig denn das überträgt ja bekanntlich und versuch sie zu beruhigen  dennoch solltest du nicht zuviel machen  und wenns garnicht weggehen sollte empfehle ich dir zum TA zu gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?