Katze und Schweiß lecken normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo MuttiEvi,

die Katze nimmt beim Schweiß lecken Salz auf, was viele Katzen sehr gerne mögen.

Auch Haare, getragene Socken, generell dreckige Wäsche, Wolldecke, Schuhe ect. werden gerne intensiv beschnuffelt und auch abgeleckt.

Dieses Verhalten ist verwandt mit der Verhaltensstörung, wenn Katzen gerne Plastik lecken. Da gebe ich gleich noch Auskunft drüber.

Man sollte also auf passen, das dieses lecken keine krankhaften Züge annimmt. Solange die Katze ab und an mal die Achsel leckt, kein Problem. Machen ja auch eben viele Katzen.

Allgemeininfo zum Thema Plastik:

Katzen reagieren auf den Weichmacher (Phthalate z.B. Bisphenol, Campher) in den Plastikprodukten. Eine Katze fällt nicht gleich tot um wenn sie mal am Plastik leckt oder mal dran knabbert. Aber auf Dauer ist das natürlich extrem ungesund und kann zur Vergiftung führen.

Wenn du also mit bekommst, das deine Katze immer und immer wieder an Plastik leckt, lenke sie mit spielen, kuscheln, oder anderen Dingen davon ab. Auch sollte die Katze nicht ständig an Plastik knabbern oder mit spielen dürfen. Schnell hat sie etwas durchgebissen und verschluckt.
Plastiktüten können z.B. noch schneller zur Todesfalle werden, indem sich die Katze in den Tragegriffen stranguliert !

Plastikprodukte möglichst unerreichbar für die Katze aufbewahren. Denn das ist leider wie eine Drogensucht.
Es kann auch ein Hinweis darauf sein, das die Katze nicht genügend Katzengras oder für die Katze geeignete Grünpflanzen zur Verfügung hat. Einfach mal ausprobieren, wenn man mehr Katzengras oder Pflanzen für die Katze bereit stellt, ob sich dieses Problem dann löst.

Noch gefährlicher wird es, wenn die Katze auch mit Vorliebe das Plastik, oder andere Dinge, frisst. Dies könnte ein Hinweis auf das Pica-Syndrom sein.
Link zum Pica-Syndrom:
http://www.ruhrnachrichten.de/leben-und-erleben/ratgeber/tiere/trends_tipps_berichte/Pica-Syndrom-bei-Katzen;art384,1422302

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mal einen Kater, der war auch ganz verrückt danach ..... ich habe leider immer noch keine Ahnung, warum manche Samtpfoten davon so fasziniert sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, machen meine Kater auch. Wenn ich z.B mal ein T-Shirt aufm Wäschekorb werfe, schlecken die da auch manchmal rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MutterEvi,

einer meiner (leider verstorbenen) Kater hat immer meine nackten Füße abgeschleckt. Manche mögen das als unhygienisch ansehen, aber ich wasche ja meine Füße regelmäßig - und daran ist er dann auch nicht gestorben (heul).

Das ist ganz normal, denn Tiere schlecken gerne Salziges.

Für Kleinnager gibt's ja auch Salzsteine zum Lecken ...

Liebe Grüße

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Katzen, die das machen, viele lieben auch Ohrenschmalz, was für uns beides nicht so "lecker" ist.

Einige sagen, es liegt an den Hormonen und den Duft, das Katzen (es so) mögen, andere sagen, es ist die Beziehung zwischen Mensch und Katze (manchs tun es auch nur bei ihrer Bezugsperson) und es ist die Sprache der Katzen, wobei sie dadurch (auch) in ihrer Sprache mit uns kommunizieren (wollen). Ander sagen wiederum es liegt an der Valeriansäure bzw. ein Derivat davon, was (auch) von rolligen oder säugenden Katzen abgesondert wird.

Aber warum es wirklich so ist, kann ich mir auch nicht erklären, egal wie viele Thesen es gibt, sie werden sich aber schon etwas bei denken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?