Kann sich eine Treppe auf die Statik auswirken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um hier eine Aussage treffen zu können sollte man ein Bild, oder eine Grundrisszeichnung sehen. Entscheidend ist, ob es eine gerade Treppe, oder eine gewendelte Treppe ist. 

Grundsätzlich sind bei Einfamilienhäusern Treppen normalerweise nicht als Statisches Element ausgeführt. Diese Funktion erfüllen die Zwischenwände. Eine aussenliegende Treppe hätte ohnehin wenig stat. nutzen. 

Eine endgültige Abrissfreigabe kann man nur bei einer örtl. Besichtigung machen.

Ihr Maurermeister

YankoCBR 09.12.2016, 05:59

die Treppe ist außen an der Hauswand und außen an Der garagenwand

0

Sehr unwahrscheinlich, zumal es eine schräge Konstruktion darstellt. Die müsste dann extrem abgestützt sein. Man würde das optisch sehen. Dazu müsste sie stark mit den Wändern verbunden sein, auch das würde man erkennen oder müsste mal unter den Putz schauen.

Damals wurde die Treppen auch weitgehend nach Errichtung eingebait, aber schau wirklich, wie die mit den Wänden verbunden ist.

YankoCBR 09.12.2016, 13:15

ok, dann bohr ich mal nen 15er loch und guck mal

0

Naja, abreißen kannste immer, aber dazu hätteste nicht Fragen müßen. Und ob eine Außentreppe statischen Nutzen hat entscheided sich aus dem was die ursprünglich Statik sagt. So pauschal, und schon garnicht durch "Besichtigung", kann man ohne Statik garnichts dazu sagen. Und für jedes Gebäude wurde mal eine Statik erstellt, auch für sogenannte Fertighäuser

YankoCBR 09.12.2016, 09:37

Das Haus ist 60 Jahre Alt und noch Stein auf Stein gebaut.

0
BauberatungHahn 16.12.2016, 16:15
@YankoCBR

Eine Aussentreppe hat keinen Bezug zur Statik, lediglich die Verankerung im Mauerwerk sollte beibehalten und spaeter verputzt werden. Eventuelle Dachstuetzen ausgenommen.

0

Klar kann sie, kommt auf die Konstruktion an, wenn die Treppe als tragendes Bauteil ausgeführt ist kann das Haus oder die Garage einstürzen. Um die Frage beantworten zukönnen braucht man die Baupläne und die statische Berechnung.

So kann man garnichts dazu sagen, tut mir leid

YankoCBR 09.12.2016, 05:59

danke, ging mir nur darum ob das allgemein möglich ist

0

Grundsätzlich sollte eine Treppe nie als Statisch Relevantes Bauteil ausgeführt werden. Bei Altbauten weiß man aber nie!

Vorsichtiges Arbeiten ist angesagt und beobachten. Falls Nötig eine Abfangung am Haus Betonieren.


Was möchtest Du wissen?