Kann mir jemand sagen woher die Schorfheide bei Berlin ihren Namen hat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Name entstand im Mittelalter aus Schorp Weide (Schafweide), als die Bauern ihre Schafe in den (damaligen) Eichenwald (Hutewald) trieben, um sie mit den nahrhaften Eicheln zu mästen. Später wurde ein Großteil der Eichen für die Produktion von Geschützlafetten abgeholzt, aber der Wald wurde immer wieder aufgeforstet. Heute existiert im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin eine der letzten Totalschutzzonen, in denen das Betreten verboten ist (Plagefenn). Als "Tor zur Schorfheide" wird die Ortschaft Groß Schönebeck bezeichnet. Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin wurde 1990 noch als Teil des Nationalparkprogramms der Regierung Lothar de Maizière gegründet. Die hierin zusammengefassten Landzüge sind geprägt durch den stetigen Wechsel zwischen unterschiedlich ausgeformten Waldgebieten und weitläufigen Offenlandschaften (Heide).

Der Name Schorfheide entstand im Mittelalter aus Schorp Weide, als die Bauern ihre Schafe in den (damaligen) Eichenwald (Hutewald) trieben, um sie mit den nahrhaften Eicheln zu mästen. Erstmalig taucht der Name Schorff Heyde im Jahr 1713 auf einer Forstkarte auf, die einen großen Eichelkamp beschreibt.[1] Später wurde ein Großteil der Eichen für die Produktion von Geschützlafetten abgeholzt, aber der Wald wurde immer wieder aufgeforstet. Reste von Hutewald sind aber auch heute noch in der Schorfheide zu finden. http://de.wikipedia.org/wiki/Schorfheide

www.schorfheide.info/Biosphaerenreservat_Allgemein.html

Woher der Name Schorfheide stammt, läßt sich heute nicht mehr genau nachvollziehen. Manche Forscher leiten ihn von einer Schafherde ab, da bis ins 18 Jahrhundert hinein der Wald als Weide für Pferde, Schafe und Rinder diente. Andere wiederum beziehen ihn auf das Schürfen, das Aufsammeln von Eicheln, oder auf Schorf (=Grind), das sind grindige Blößen im Wald, die es hier ebenfalls gegeben haben soll.

Ihr seit super! Vielen Dank für die schnelle Antwort. Kann ich am Wochenende schon auftrumpfen...da mach ich nämlich einen Ausflug in die Schorfweide :)

laut wikipedia von Schorp Weide also schafweide

Was möchtest Du wissen?