Kann mir jemand helfen die Satzglieder in einem Satz zu bestimmen?

4 Antworten

Ich würde für ein Mittagsschläfchen auch als Adverbiale auffassen, aber eben nicht zeitlich wie Um 12 Uhr, sondern final. Es gibt ja an, zu welchem Zweck die Handlug stattfindet.

Zeit ist das Objekt von haben.

Woher ich das weiß:Hobby – Angelesenes Wissen über Sprach­geschich­te und Grammatik

„für ein Mittagsschläfchen“ ist auf jeden Fall ein Objekt, weil es um das Prädikat herum gestellt werden kann.

Um zwölf Uhr hatten die Kinder Zeit für ein Mittagsschläfchen.

Um zwölf Uhr > Temporaladverbiale

hatten > Prädikat

die Kinder > Subjekt

Zeit für ein Mittagsschläfchen. > Akkusativobjekt (Wen oder was?)

Nein, mach mal die Umstellprobe. "Für ein Mittagschläfchen hatten die Kinder um 12 Uhr Zeit." Zeit ist ein Satzglied.

0

Also ich würde sagen, dass "Zeit für ein Mittagsschläfchen" zusammen gehört und ein Akkusativobjekt ist.

Das glaube ich nicht. Man kann doch die Umstellprobe anwenden:

Für ein Mittagsschläfchen hatten die Kinder um 12 Uhr Zeit.

2

Was möchtest Du wissen?