Kann mir jemand eine lustige Selbstbeschreibung entwerfen für mein Profil?

7 Antworten

Hey, da sich deine Stichpunktbeschreibung ja schon ganz sympathisch liest, versuch ichʼs mal. Du kannst die Selbstbeschreibung gerne verwenden, wenn du willst. Könntest du so auch auf einem Datingportal schreiben, falls du mal Single sein solltest:

Ich bin keine super-seriöse Person, sondern suche das Menschliche in meinem Gegenüber. Ungeschickt, manchmal fast tölpelhaft, vergesslich und streitlustig – seien wir ganz ehrlich, da bin ich nicht die Einzige. ;-) Ich gebe meine Fehler aber gerne zu und verzeihe meinen Freunden fast alles.

Mit mir kann man herrlich herumalbern und Spaß haben. Besonders Verkäufer in Schuh- und Klamottenläden sind seltsamerweise immer sehr freundlich zu mir. So langsam glaube ich, dass das an meinem ausgereiften Konsumverhalten liegt, nur so eine Vermutung… aber ist ja gut für die Wirtschaft. :-)

Anstrengend, ja das bin ich. Warum auch nicht? Glattgebügelte Menschen, die zu allem „Ja und Amen“ sagen, sind nicht unbedingt die spannendsten. Ich erhalte mir meine Jugendlichkeit, solange es geht. Manchmal kann ich wirklich ein kleines Teufelchen sein, aber ich finde immer genug Engelchen, die mich in den wichtigen Momenten mit Weihwasser beträufeln und mich zu einer lieben, verständnisvollen Person verwandeln.

Mit mir blamiert man sich. Mit mir hat man Spaß. Mit mir kann man reden, streiten, lachen – und Schuhe kaufen. Wir leben alle nur einmal, lasst uns in die Vollen gehen!

Schau mal auf dieser Seite, hier werden Charakteren witzig mit der Sternzeichenbeschreibung dargestellt. Vielleicht erkennst du dich unter deinem Sternkreiszeichen ja wieder? : http://www.geburtstags-tipp.de/sternzeichen-wassermann-.html

So hab ich mich selbst mal beschrieben auf einer Community beschrieben und bekomme seitdem Anfragen, für Andere Profile zu erstellen:

Beziehungsstatus: ähm...vergriffen?
…. Jedenfalls gut gebraucht, mit gewissen Abnutzungs- Erscheinungen u. diversen Lackfehlern. Das bin ich auch: Immer ein wenig verhuscht, leicht trottelig, liebend gern im geordneten Chaos lebend, meistens unpünktlich irgendwo aufschlagend, ab u. zu den "Blondinen-Bonus" nehmend, ramponiert (Ersatzteillager für Lauschlappen u. Guggelchen wird immer mitgeschleift) und mit einer sozialen Ader versehen, die mir, laut meinem Schnucki, jetzt mal operativ entfernt werden sollte. Ach ja…und meine Versprecher… O-Ton bei der Bestellung im Restaurant: Rampion-Scham-Schnitzel anstatt Champion-Rahm-Schnitzel !!!

man kann mich nicht immer ganz ernst nehmen, lieb haben reicht

DAS ist doch schon die perfekte Beschreibung :-)

die schönste Zusammenfassung hast du doch schon selbst geschrieben, " man kann mich..., das ist doch gut und ausreichend, mfG Honigtöpfchen

Ein typischer Jugendlicher, wie alle anderen auch.

Was möchtest Du wissen?