Kann mir einer sagen, wie ich in F1 2016, die Sprachsteuerung wieder aktivieren kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube das es im Moment nur mit dem Kinect Sensor funktioniert... In Zukunft wird es auch wohl mit Headset funktionieren, aber erst wenn Cortana upgedatet wurde. Cortana muss dafür dann aktiviert sein, leider funktioniert Cortana in Deutschland noch nicht ganz. Die Sprachbefehle würde dann quasi über Cortana mit dem Spiel verbunden. Man kann versuchen Cortana auf Englisch zu stellen (Ja, in England bzw. USA funktioniert es) Dann müsste man im F1 Menü die Push to Talk aktivieren und es müsste dann funktionieren. Zwar auf Engisch, aber immerhin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich weis nicht ob es was bringt aber wenn man im Hauptmenü auf die einstellungen geht dan tastenbelegung dann die sprachsteuerung auf die beliebige taste stellt und es dann im rennen mit der voreingestellten taste probiert

Und und und dan dan dan ...😂 ich weis klibgt blöd achtet nicht darauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das Selbe Problem gibt es denn eine Lösung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

XBOX One: X-X-B

PS4: Quadrat-Quadrat-Kreis

PC: Keine Ahnung

Das gilt für die Sprachsteuerung im Rennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OfficialRXGE
02.11.2016, 12:37

Die Tastenbelegung für die Sprachsteuerung im Rennen ist mir bereits bekannt. Bringt mir leider nichts, da es generell nicht funktioniert. 

Spiele übrigens mit einem Xbox One Gamepad :)

0

Ich habe das Problem auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?