Kann mein Drucker auch die Farbe weiß drucken?

8 Antworten

Mit dieser Frage bist Du nicht allein. Der Technische Leiter eines großen Hamburger Krankenhauses stellte mir die selbe Frage... Er wollte auf rotem Papier weiß drucken - hatte aber wohl  noch nie eine Farbpatrone gesehen. Gelb, Magenta, Blau sind die Farben, und für den Kontrast Schwarz. YMBK.

Mit Weissen Patronen könnte man weiß drucken - wenn es sie denn gäbe.

Bei den ersten Farbtintenstrahldruckern gab es nur die 3 Farben. Um "Schwarz" zu erzielen, mischten die Drucker sie zu einem schmutzigen Dunkelbraun. Weiß hingegen läßt sich nicht ermischen, daher das weiße Papier als Grundlage. Man könnte natürlich auch "invers" drucken, also mit der gedachten Farbe "Weiß" (des Papiers), bei der die Zeichen farbig "umrahmt" würden...

Bei Monitoren, das wußte in der Theorie bereits der Geheime Rat Johann Wolfgang von Goethe, erscheinen die Farben nicht vermengt, sondern addiert in maximal 255x255x255x255 verschiedenen Intensitäten. KEINE Farbe auf einem Pixel(=Punkt) gibt schwarz, alle Farben gleichzeitug weiß....

Es geht jetzt ganz einfach! Ich habe eine Lösung gefunden wie Ihr direkt farbige und sogar schwarzes Papier in weiß bedrucken könnt. Alles ohne umständliche Tricks und dabei super günstig!

Weiß drucken mit HP Laserjet Druckern und bald auch anderen Modellen. Guckt mal hier: http://ghost-white-toner.com/

Du hast DEINE eigene Seite als Lösung gefunden? Ahja .... dazu ging es hier um Tintenstrahldrucker. Da bringen einem deine Toner gar nichts du Leuchte! 

1
@unLieb

Nun ja, in der Tat gibt es bei Ghost White Toner jetzt eine Lösung für diese Problem was hier seit 2009 diskutiert wird... 

Meine Antwort richtet sich an alle User die ernsthaft hochwertige Ausdrucke in weiß erstellen möchten ohne dazu einen speziellen Drucker anschaffen zu müssen.

Wir werden demnächst weiße Toner für verschiedene Druckermodelle herausbringen. Alle Neuigkeiten und Infos gibt es auf unserer Webseite.

0

Mit einem normalen Drucker nicht. Es gibt zwar Drucker die Weiß und sogar Gold und Silber drucken können, aber diese sind teuer und nur für Firmen mit besonderen Anforderungen entwickelt worden.

Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker - Deskjet F380?

Ist der HP Deskjet F380 ein Laser- oder ein Tintenstrahldrucker?

Ich möchte gerne Klebefolien bedrucken und die Haftung der Farbe ist abhängig vom Drucker

...zur Frage

Ein Blatt mehrmals bedrucken?

Ähm ich hätte da mal ne dumme idee, ich hab so durchsichtiges waterslide decal papier gekauft aber die drucker farben sind darauf so durchscheinend. Wenn ich das bild 2mal drucke also einmal drucken und dann auf die selbe stelle nochmal drucken bekomme ich dann solide farben (ist übrigens ein Tintenstrahldrucker) danke für die Antworten 😂

...zur Frage

Ich kann keine Folien drucken!

Ich haben eine Tintenstrahldrucker ( Brother DCP-145) und Folien für Tintendrucker, aber wenn drucken will zieht der Drucker die Folie nicht ein!

...zur Frage

Drucker Patronen Meldung umgehen?

Hallo Leute bei mir ist das Problem ich habe alle Patronen Farben ausser rosa die anderen sind leer ausser schwarz bei dem Fach wo rosa ist ist keine Patrone drinnen der Drucker zeigt an das die Farbe fehlt ich will aber eh nur in schwarz weiß drucken kann man diese Meldung irgendwie umgehen.

PS : das ist ein HP Drucker also nur so ein kleiner für zuhause in der Reihe Deskjet .

...zur Frage

Epson-Drucker druckt nur helles schwarz und gelb?

Seitdem wir bei unserem Epson XP-425 die Druckerpatronen gewechselt haben, druckt er nur noch helles schwarz, gelb und viele weiße Stellen. Also es wird nicht mal alles gedruckt... die Patronen wurden korrekt eingelegt.

Hat jemand eine Idee was falsch sein könnte?

Muss morgen ein Referat halten und bin etwas aufgeschmissen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?