Kann man zum Halbjahr die Schule wechseln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wechseln ist in der Regel auch zum Halbjahr möglich, vorausgesetzt die aufnehmende Schule hat freie Plätze. Deshalb solltest du dich rechtzeitig um einen Schulplatz kümmern. Wenn du 5en mitbringst, dann wird man dich mit Sicherheit nicht ins 10 Schuljahr lassen, sondern du wirst in weiterhin in die 9. Klasse gehen, schließlich sollst du ja deine Lücken auffüllen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mcserv3r
22.11.2015, 23:18

Die Schule hat grad bei aufgemacht ( naja etwa vor 2 Jahren ) und sie haben genug Plätze das weis ich

0

natürlich geht das, aber bestimmt nur zu besonderen konditionen... ich hatte einen schüler in der klasse der auch zum halbjahr gewechselt hat, dieser hatte jedoch alkohol probleme und die mutter hat da sehr gedrängelt... rede einfach mal mit deinen lehrern die können sicher weiterhelfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mcserv3r
22.11.2015, 21:11

meine Lehrer hassen mich , Sie sind mit der Grund wieso ich wechseln will , Bsp: Schüler a und Schüler b werden im Unterricht 3 mal zwangsdtangenommen, sagen aber nichts übergutes
Ich melde mich 7 mal in der Stunde., komme 1 mal davon dran.  Sag was gutes. Ich hab ne 5 mündlich und die anderen 3en

0

Na klar geht das 

Ich habe auch die Schule gewechselt und zwar mitten im 1. Halbjahr und ich kenne ganz viele die auch zum Halbjahr die Schule gewechselt haben 

Also ja es geht 😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich JA, sofern die "abgebende" und vor allem die "aufnehmende" Schule dazu bereit sind !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht.. frag am besten in der schule wo du hin willst nach;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?