Kann man wirklich bei Punkt 12 188 Tsd € gewinnen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die kosten dieser anrufe belaufen sich auf 50cent... zu gewinnen gibt es immer mindestens 1000euro. soviel dazu.

aber die chancen sind eher gering. dass die frau da eben gewonnen hat war reines glück. erstmal glück dass sie ausgewählt wurde um mitspielen zu dürfen, und dann auch noch zufällig die richtige antwort gegeben. und naja, man könnte googeln, aber die hatte grade mal 30 sekunden zeit. und nicht jeder kann so schnell tippen und dann auch noch das wesentliche aus den google ergebnissen rausfiltern... nee, das klappt bei so einer frage nicht.

da es aber sicherlich ein paar millionen zeugen gibt, werden die bei rtl es sich nicht erlauben können keinen gewinn zu zahlen. das wird schon stimmen. die leute müssen in der leitung bleiben, die regie legt den anrufer auf eine andere leitung und dort gibt man dann seine daten nochmal durch. und angeblich kommt bei diesen jackpots ja der herr mit dem geldkoffer nach hause. bezweifle aber dass da wirklich bargeld drin ist. der kommt vielleicht eher mit ratschlägen und anlagetipps wie man mit so viel geld auf einen schlag umgeht.

Gewinnen kann man da sicher, ob es sich für den Einzelnen lohnt. Der Anruf kostet 50 Cent/Minute, wobei es aus dem Festnetz meist "deutlich teurer ist", wie sie immer sagen. 

Ob man im Endeffekt daran teilnehmen will, ist jedem selbst überlassen. Ich mache gern bei Preisausschreiben mit und habe schon viel dadurch gewonnen.

Die bringen das Geld vorbei und zum goggeln reicht nicht immer die zeit aber manchmal
Anruf kostet 50ct die Minute

Was möchtest Du wissen?