Kann man Wankelmütigkeit in den Griff bekommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Sternzeichen ist nicht zufällig Waage, oder? :)

nee Zwilling ;D

0
@panica

Schade. :) Knapp daneben! Aber du hast das Problem ja im Grunde schon erkannt! Das sollte dir ja eigentlich dabei helfen, es in den Griff zu bekommen. Versuch einfach realistisch abzuschätzen! Ich weiß, das ist manchmal schwer. Aber mit etwas übung geht das. :)

0
@panica

Ich weiß. :) Meiner Ex-Freundin, übrigens Waage ;), hab ich 8 Jahre lang versucht das auszutreiben. Leider ohne Erfolg. Ich denke, du musst da für dich einen eigenen Weg finden.

0
@Fabian82

Schade dass es nicht geklappt hat, sonst hätt ich dich gebeten, mal bei mir vorbeizukommen. lol

Danke für deine Mühe :D

0
@panica

Vielen dank für das Sternchen, ich hoffe, ich habe dir wenigstens ein bisschen geholfen! Naja, ich habe nicht geschafft, es ihr auszutreiben, aber ich habe es schon etwas reduziert! Wenn du an etwas zweifelst, oder deine Meinung wieder mal umschwenkt, such dir jemanden, der dich aufbaut und etwas mut zuspricht, das hilft. (zumindest ein bisschen ;-) ) LG

0

Überlege was für dein Leben die Ziele sind. Was möchtest du mal in deinem Leben erreichen? Lass dich nicht von äußeren Sachen ablenken. Gebe dir selber ein Ziel vor das du erreichen möchtest. In der heutigen Gesellschaft wird viel Wert auf Oberflächlichkeit gelegt z.B. Mode,neuste Technik (Handy),viele Kneipenkumpel und immer Halli-Galli-Party-Party. Wer ein festes Ziel hat und daran konsequent arbeitet (es kann auch ein recht hohes Ziel sein) schafft es. Vergeude deine kostbare Lebenszeit nicht mit diversen Probeläufen. Setze Präoritäten in deinem Leben. Du kannst sowieso nicht alles haben. z.B. Hier nur zwei Beispiele: 1. Möglichkeit: Entweder hast du einen Mann der gut für dich und eure zukünftigen Kinder sorgt und du kannst dich in allem auf ihn verlassen. Der dir zuliebe auch mal ins Museum geht oder zu einer Party (wo er sich dann doch recht wohl fühlt). Deine Freundinnen sind für ihn tabu aber er setzt sich auch mal zum Gespräch dazu. Familienausflug mit anschließendem Eisdielenbesuch. Mit super Stimmung. Nicht immer aber ab und zu. Pflegt dich wenn du krank bist und bringt die Kinder auch mal zur Schule. Probleme werden gemeinsam gelöst oder der Familienrat einberufen. Du wirst nicht auf jede Party gehen können. Aber du weisst das er dich liebt und fast alles für dich tun würde (nur Wunder dauern etwas länger). 2. Möglichkeit. Oder du hast einen Mann der den Spaßfaktor des Lebens auslebt. Freizeitparks, Reisen alles was es an Fan gibt. Der dich zwar immer mit nimmt, aber auch andere Frauen zwischendurch (zum aufpeppen der Beziehung wie er dann sagt)mal kurz vernascht. Er wird nicht bei dir zu Hause sitzen und Händchen halten wenn du krank bist oder gerade euer Kind entbunden hast. Die Leute warten auf mich, bin bald wieder zurück-habe dich lieb. Weg ist er zur nächsten Party/Event oder anderes. Wenn du wieder auf dem Posten bist und Oma das Kind hütet kannst du ja wieder voll einsteigen. So-und welches Leben wünschst du dir? Beide kannst du nicht haben. Entscheide dich welchen Weg des Lebens du bevorzugst. Ich wünsche dir viel Glück bei der Entscheidung und beim ausleben.

dankeschön :) gute Antwort..

0

Was möchtest Du wissen?