Kann man Spürhunde austricksen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kam ne sendung bei galileo wo die alleilei tricks ausprobiert haben, die hunde haben ihn jedesmal gefunden egal was er probiert hat

Prinzipiell ist es möglich. Das Suchen nach Drogen ist für den Hund ein Spiel. Also braucht man dafür einen Hund, bei dem der Spieltrieb gut ausgeprägt ist. Theoretisch kann man den Hund mit etwas ablenken, was für ihn ein noch tolleres Spiel darstellt. Oder etwas, was in ihm einen ganz anderen Trieb weckt. Einen stärker ausgeprägten. Zum Beispiel den Sexualtrieb. Eine läufige Hündin etwa im Auto zu haben könnte den Hund sehr interessieren. Oder zumindest, wenn das Auto danach riecht.

Nein gut ausgebildete Spürhunde würden dich finden. Selbst im Wasser verlieren sie deine Spur nicht. Auch von Spuren andere Menschen lassen sie nicht ablenken.  Bei einem Test haben mal fünf Menschen fünf verschiedene Brechstangen angefasst.  Einer davon war der Mensch den der Hund identifizieren sollte. Er zeigte bei der richtigen Brechstange an.  Sie lassen sich auch nicht von Parfüm ablenken.  Ein  Hund hat sogar Kaffe in einen verschlossenen Beutel in einem Gefäß das mit Wasser gefüllt war gerochen.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUKEwjcwMz\_rqfTAhXrFZoKHZZ1DEoQFggrMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.ksta.de%2Fsuchhunde-am-rotter-see-spuren-im-wasser-riechen-12415604&usg=AFQjCNEmFkK3971ghZeyku6gPHd-GdTedg">Suchhunde am Rotter See: Spuren im Wasser riechen | Kölner Stadt ...

Wasser verwischt deine Spuren nicht

Was möchtest Du wissen?