Kann man sich alleine messen (Körpergröße)?

7 Antworten

jo, kannst dich selbst messen.

abends ist man generell kleiner als morgens...

ich nehme mal an, du bist noch relativ jung - der unterschied ist ja gerade mal einen halben zentimeter...

bei älteren kann der unterschied bis zu etwa 2,5cm betragen.

hat was mit muskulatur, bändern und dem gewicht zu tun, sowie der elastizität von knorpeln und muskulatur.

Generell ist man abends auch kleiner als morgens weil über den Tag, während man aufrecht sitz/steht, die Bandscheiben zusammengedrückt werden und somit um bis zu 2cm "schrumpfen" kann.

  1. Zollstock an die Wand kleben
  2. davor stellen
  3. Buch auf den Kopf legen
  4. vorsichtig wegtreten
  5. ablesen an welcher Zahl das Buch anliegt.

Klar, man kann sich selbst messen ;-)

Morgens ist man grösser als abends, wenn dann musst du dich 2X messen.

"manchmal bin ich 180cm aber manchmal 179,5cm" :DD

Was möchtest Du wissen?