Kann man seine Singleplayer Map von Ark auf einen Nitrado Server laden und diese dann weiterzocken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, klaro..

Du musst nur den Inhalt des Safes Ordner in den Safes Ordner auf Nitrado kopieren und dann einen Spielstand wiederherstellen...

Nitrado ist aber nicht der beste Host, wenn es um ARK geht... G-Portal ist da um Welten besser und kostet auch weniger....

Oke danke

0

Geht das auch bei G-Portal mit dem kopieren des Safe Ordners und so?

0
@fabi0108

Ja, ist genau das gleiche.. Ich habe 5 Server von Nitrado auf G-Portal umgezogen und es war kein Unterschied im Spiel...

0

Wie komm ich zum Safe Ordner von meinem Nitrado Server und geht das auch bei der ps4?

0

Was genau soll ich machen, nachdem ich den Ordner In Nitrado kopiert habe. Verstehe nicht ganz wie ich ''den Spielstand wiederherstellen soll''

0
@Maiko1704

Wie da momentan geht, muss ich erst erforschen.

Ich nutze Nitrado aber schon lang nicht mehr, die haben an Qualität verloren...

0

Ich würde dir empfehlen auf G-Portal zu Hosten es geht, mit Filezilla dieses Programm unterstützt FTA-Server so kannst du direkt auf den Server zu greifen und dann musst du bei Saves dein Savegame rein kopieren.

Gutes Schaffen ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe in Ark schon über 1500 Spielstunden

Oke danke ^^

0

Was möchtest Du wissen?