Kann man seine Externe Festplatte auf ein bestimmes Datum zurücksetzen, hatte Daten gelöscht die ich eig. gar nicht löschen wollte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also 1. Hat die Festplatte keine zeit eingespeichert. Die Zeit wird im BIOS gespeichert und die Daten hängen nicht von der Zeit ab.
2. Es gibt bestimmte recovery Tools mit denen du - höchstwahrscheinlich - das meiste wiederherstellen kannst. So ein Programm ist zum Beispiel Recuva - kannst du dir bei Chip.de kostenlos herunterladen

Hoffe konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChesterKing1313
16.03.2016, 16:55

Wobei ich mir nicht sicher bin ob das Tool auch für externe Festplatten zu gebrauchen ist.. Einfach ausprobieren

0

ich glaube es gibt bestimmte programme die das ermöglichen, aber das ist sehr sehr umständlich und beansprucht viel zeit und viel gedult... also wenn möglich lieber vermeiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal bei: systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Sichern und Wiederherstellen

müsste gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Culles
16.03.2016, 18:05

Hallo,

in der Regel ist die Systemwiederherstellung für externe Festplatten nicht aktiviert.

Es gibt aber Tools, wie Recuva, mit dem man versehentlich gelöschte Daten wiederherstellen kann, sofern sie nicht bereits überschrieben wurden.

http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

LG Culles

1

Ohne Backup nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?