Kann man Octenisept noch verwenden, wenn es schon seit 3 Monaten abgelaufen ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn die Flasche noch ganz neu ist (das heisst ungeöffnet), du eine einfache ("harmlose") Wunde reinigen möchtest und wenn du sonst gar nichts zum Desinfizieren da hast, dann ist das wohl okay.

Wenn die Flasche schon (länger) offen ist, wenn du einen tieferen Schnitt etc. versorgen willst, oder wenn du Zeit/Gelegenheit hast, ein neues Desinfektionsmittel zu kaufen, dann kaufst du bitte ein neues.

Ein Desinfektionsmittel musst du sowieso zu Hause haben, das braucht man ja immer mal wieder. Am besten kaufst du direkt morgen in der Apotheke ein neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch ein Desinfektionsmittel, ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Bakterien und andere Keime da auch nur in die Nähe trauen.

Ich würde es bedenkenlos verwenden. Natürlich soll man Medizin nicht nach dem Verfall verwenden, aber man sollte auch nicht wegen jedem Furz gleich Panik schieben. Ich hab sogar man angebrochene Nasentropfen vom Vorjahr verwendet. Sprühkopf abgeschraubt, in die Spülmaschine getan und dann verwendet. Ich leben noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser nicht, die Wirkung kann sich unvorhersehbar verändert haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht benützen bei essen ist es ja noch überlegens wert wenn es noch verpackt ist aber bei Medizin versteht man kein Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wirkung tritt unter Umständen nicht mehr ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rapspongebozz
28.09.2016, 18:59

Und woher weiß ich ob es noch wirkt?:)

0

sollte man nicht machen. kann auch sein, dass die Wirkung verstärkt oder gemindert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?