kann man mit fünf in mathe arzthelferin werden bin überall gut außer in mathe :/?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ich würde mal sagen, wichtige Fächer in dem Fach sind:

Biologie, du musst ja die medizinischen und biologischen Zusammenhänge verstehen können um bei den Behandelungen und Untersuchungen helfen zu können.

Chemie, wegen Arbeiten im Labor

Deutsch, um den Schriftverkehr mit Patienten usw durchführen zu können, musst du der deutschen Sprache natürlich mächtig sein

Mathe, damit du Quartalsrechnungen durchführen kannst und sowas. Aber ganz ehrlich, dafür reicht es, wenn du die Grundrechenarten kannst. Höhere Mathematik wird nicht erforderlich sein.

Schreib einfach Bewerbungen oder versuche vorher ein Praktikum bei einem Zahnarzt zu machen. Wenn du während des Praktikums einen guten Eindruck hinterlässt, sind die Noten nicht mehr so wichtig. Jeder Arzt hat ja auch andere Kriterien, wonach er einstellt. Es kann sein, dass ein Zahnarzt sagt, ihm ist die Mathenote wichtig und ein anderer stellt dich trotzdem ein. Höhere Mathematik wird zumindest in dem Beruf nicht erforderlich sein und das was du können musst, kannst du lernen.

Einfach bewerben, vielleicht bekommst du ne Stelle. Viel Glück :)

Ja, das dürfte nicht das Problem sein, man kann auch alles dem Computer überlassen, heutzutage gibt es für fast alles ein Programm.

> merinst du das ernst:D ich mein als Arzthelferin muss ich ja nicht Parabeln oder Trigonometrie können <

.

machs´s doch nicht so kompliziert

bewerb dich bei dem Arzt deiner Wahl, frag ob du ein Praktikum machen kannst (paar Tage arbeiten)

wenn du dich da nicht tappig anstellst, freundlich bist und er den Eindruck hat du bist fleissig, gewissenhaft  interessiert und passt ins Team

glaubst du der fragt dann noch nach den Noten ?

ja, tut er hoffentlich. Eine fünf zeigt, dass man aufgibt, wenn man Dinge nicht direkt versteht, kein Interesse am sich Durchbeißen hat. Ich hoffe nicht, dass der Arzt so jemanden auf andere Leute loslässt.

0

Als arzthelferin musst du nichts können außer gut auszusehen und freundlich zu sein schatz. Ich bin arzt, ich weiß das.

Eigentlich kannst du es so auch schaffen einige Leute zum Beispiel in Werbungen schaffen es den größten Blödsinn als das beste zu verkaufen. Gib nicht auf das wird klappen glaube an dich und deine Mitmenschen werden es auch

Ich glaube nicht..Bio ist ganz wichtig

So ein  Unsinn.......man geht in der Ausbildung zur Berufschule und lernt alles, was man für die Ausbildung braucht. Ausschließlich Bio ist kein Kriterium, um eine Ausbildung als Arzthelferin zu machen.

Wichtig ist vor allem, Freude an dem Beruf zu haben, gerne und liebevoll mit Menschen umzugehen. Wenn manden ganzen Tag muffig durchdie Gegend läuft, kann man so eine Ausbildung vergessen.......

0

Man muss einfach nur zuverlaessig sein, sauber und ordentlich aussehen und freundlich sein.. Die Note in Mathe juckt keinen :D

Was möchtest Du wissen?