Kann man in Excel einen Button hinterlegen, der die Fuktion hat einen bestimmten Durckbereich als PDF-Datei auzudrucken?

3 Antworten

Wie oben schon gesagt: erst machst du unter einfügen eine Schaltfläche.

Falls du keine Schaltfläche mit Makros finden kannst, gehst du auf die Optionen -> Menpband anpassen und dann sollte unter Menüband anpassen / Hauptblad die Entwicklertools ausgeharkt sein, die harkst du wieder an.

Jetzt wechselst du auf den Reiter Entwicklertools und oben links ist die Makroschaltfläche. Starte das Marko wähle den bereich zum druchen aus, drucke einmal beende das Makro gehe zu der Schaltfläche -> Rechtsklick -> Marko zuweisen.

So einfach geht es.

Falls du nicht möchtest das die Maus hin und her springt wärend des Makros könntest du das auch noch editieren.

Es funktioniert, aber wenn ich die Datei neu öffne und den Button den ich erstellt habe betätige, wird das Formular ausgedruckt. Kann man den PDF-Drucker dauerhaft hinterlegen. Jetzt muss ich erst einmal in der Datei den PDF-Druck anklicken und dann funktioniert es erst.

0

Ja - Makro aufzeichnen

habe leider kaum Ahnung von Makro

0

Was möchtest Du wissen?