Ja, zum Beispiel mit dem YouTube Unblocker welchen es für mehrere Browser gibt. Ich benutze ihn für Mozilla Firefox, wo er auch einwandfrei funktioniert.

Gesperrte Videos werden beim öffnen automatisch entsperrt und man kann auch nach gesperrten Videos suchen.

Die Erweiterung findest Du hier: http://www.unblocker.yt/de/

Legal ist das ganze laut einem Rechtsanwalt für Medienrecht und IT-Recht auch: https://www.wbs-law.de/internetrecht/youtube-unblocker-lassen-sich-damit-youtube-laendersperren-legal-umgehen-47455/

kann man, ist einfach wenn man weiss wie, aber auch dort wird immer an weiteren Techniken gearbeitet. http://praxistipps.chip.de/top-alternativen-zu-hidemyass_27684

Naja, dort wird Tor angeboten, was man herunterladen und installieren muss. Man braucht auch keinen zusätzlichen Browser um gesperrte Videos zu sehen.

vtunnel und hideme sind 2 Webseiten, wo man durchgehend mit einem Proxy unterwegs ist. Eine Erweiterung schaltet im Gegensatz zu solch einer Webseite nach dem Entsperren des Videos wieder zur eigentlichen IP um.

Das selbe gilt auch für die letzte Seite. Dort wird einem sogar in der kostenlosen Version Werbung eingeblendet.

0
@xLukas123

YouTube Unblocker genau der funktioniert bei sehr vielen Vids einfach nicht

0
@peterobm

Bei mir hat er bisher immer funktioniert.

Es gibt auch Videos, wo kein Unblocker funktioniert, auch kein VPN oder ähnliches.

0

Gesperrte Videos bei Youtube ...

Nunjaaaaa, ...

  • wenn diese Clips rassistisch oder sonstwie verboten sind
  • oder auch nur Lizenzrechte betroffen,
  • oder z.Bsp. die GEMA ihre Hand drauf hält (Urheberrechte),

dann kann es schonmal hapern bei Youtube.

Aber es gibt ja hunderte anderer Tuben, auf die man zurückgreifen kann und wo man vielleicht glück hat, das gewünschte Video zu sehen.

Mein Tipp:

Gebe in Suchmaschine Google den Suchbegriff zum Video ein:

  1. Thema oder Titel, oder Umschreibung, wenn Titel nicht bekannt
    - wenn Titel bekannt, dann vor und nach Videotitel Anführungszeichen setzen
  2. und gebe dazu noch folgende Suchbegriffe ein "+tube - youtube"
    - ohne Anführungszeichen eingeben!
    - das Plus oder Minus direkt vor Begriff, ohne Leerzeichen setzen

Dann findest Du unter Ergebnisliste - nach Klick auf
Google-Button "Alle" oder "Videos" jede Menge Clips
(oder das  e i n e   b e s t i m m t e  gesuchte Video)

Was möchtest Du wissen?