kann man eis nach einem tag im kühlschrank noch essen?

6 Antworten

Das Eis hast Du inzwischen schon ewig verdaut, aber ich lese erst eben die Frage.

Das Eis wird im Kühlschrank auftauen, wenn es nicht ins Gefrierfach gekommen ist!

Wenn ich Fleisch auftaue, gebe ich es dazu über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Mittag kann ich es verarbeiten.

"Essen" sicher weniger, aber "trinken" kannst du es schon. Dass es "schlecht" im eigentlichen Sinne geworden ist, davon würde ich nicht ausgehen.

Also ich weiß nicht, ob es im Kühlschrank so gut war, es aufzubewahren. Schließlich ist ja der Gefrierschrank dafür geeignet. Aber wenn du keinen Platz mehr hattest, naja..

Ich würde es lieber nicht mehr essen :D Kannst dir ja ein neues Eis machen.

ja natürlich solange es überhaupt gekühlt wurde passt das schon

LG und guten Appetit

Was dich nicht umhaut macht dich stark! Ich würds essen

Was möchtest Du wissen?