Kann man einen DIN A4 Umschlag ganz normal in einen Briefkasten werfen?

9 Antworten

Die gelben Briefkästen sind für solche Sachen ja noch da.. Aber falls da etwas wichtiges drin sein sollte, würde ich den lieber abgeben, es verschwinden nämlich immer wieder Briefe..... Und ab 3 Blatt Papier erhöht sich das Porto (glaub ich, zumindest bei DIN A6), kann man am Schalter aber auch nachwiegen lassen...

A4 kostet Minimum 1,45 bis 500g, bis 1000g 2,20

0

Dafür sind diese Kästen da!

Tipp: Achte darauf, dass Du ihn nach dem "Einwerfen" auch fallen hörst. Es kommt immer wieder mal vor, dass große Umschläge irgendwo oben innen im Briefkasten hängen bleiben und beim Entleeren des Kastens nicht in den Postbeutel fallen.

Wobei ich wetten würde, dass es kein A4-Umschlag ist, sondern ein B4- oder C4-Umschlag. Stimmt's?

0

sicher kann du den umschlag in einen ganz normalen postkasten werfen. falls der inhalt nicht beschädigt werden darf oder soll, solltest du aber vorher wissen, welchen briefkasten der empfänger hat. es gibt viele briefkästen, in den ein din a4 umschlag nicht reinpasst.

Frage;

Meinst jetzt den gelben Postkasten an der Ecke (da passt es natürlich)

oder den Briefkasten des Empfängers an der Hauswand. Hier passt er nicht immer, bei Briefkastenanlagen fast immer, es gibt aber auch ander Kästen, da hat der Postbote so seine Probleme

Die gute alte Brieftaube wird ihn nicht tragen können. Briefkästen, die übrigens gelb sind, sind dafür wie geschaffen.

Was möchtest Du wissen?