Kann man eine geöffnete Orangenlimonade nach drei Tagen noch trinken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Zimmertemperatur kann es passieren, dass der enthaltene Orangensaft innerhalb weniger Tage nach dem Öffnen beginnt zu gären. Das Kaltstellen verlangsamt diesen Prozess. Anders als bei Saft merkt man das bei Limos nicht so leicht, da diese bereits Kohlensäure enthalten.

Du kannst es zwar noch trinken wenn es dir noch schmeckt, musst es aber nicht. Für die Gesundheit hat es nach so kurzer Zeit keine Folgen, denn wenn es verdorben ist, dann brichst du entweder wieder aus oder bekommst halt Durchfall. Das wars dann aber auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie wegschütten um kein Risiko einzugehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?