Kann man eine Gamingmaus an einen normalen PC anschließen?

6 Antworten

Klar, warum nicht?

Soweit ich weiß, gibts für Mäuse nur USB und PS/2, Letzteres wird seit Jahren nicht mehr verwendet, ist aber an vielen Mainboards noch vorhanden. Bei Notebooks allerdings eher nicht.

Die meisten Mäuse laufen über USB und solange dein PC einen USB-Anschluss hat. Passt der USB-Typ (z.B. USB-TypC) nicht, gibt's Adapter für ein paar Euro.

Mäuse laufen außerdem meistens Plug&Play, es braucht also keine Installation. Um zusätzliche Funktionen der Maus zu nutzen, brauchst Du wahrscheinlich trotzdem eine Software, die Grund-Funktionen sollten aber funktionieren.

Der Name "Gaming"-Maus ist im Grunde nur Marketing-Geblubber und kann ignoriert werden. In einigen Fällen haben die Mäuse aber noch zusätzliche Features, wie zusätzliche Tasten oder Makro-Funktionen.

Ja kann man.

Eine Gaming Tastatur übrigents auch.

Einer der Vorteile einer Gaming Maus ist, dass diese meist Programmierbare Tasten besitzt auf die du Fähigkeiten aus einem Spiel legen kannst. Dies klappt aber genauso gut auch mit Funktionen aus Programmen.

Ja kannst du. Die Gaming Maus ist zwar spezifisch für das Gaming gedacht, kann aber auch für andere Zwecke genutzt werden.

Was möchtest Du wissen?