Kann man ein Handy was man bei einer Vertragsverlängerung bekommen hat einfach verkaufen?

4 Antworten

Der entscheidende Punkt hierbei ist, ob vertraglich - ggf. auch per AGB - ein Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung vereinbart wurde oder nicht.

Wurde ein Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung vereinbart (wird meist gemacht aber eben nicht immer), dann wirst du erst Eigentümer, wenn du das Teil auch vollständig bezahlt hast. Vorher bist du nicht Eigentümer und kannst das Eigentum somit auch nicht auf eine andere Person übertragen (du kannst nicht verkaufen).

Wurde hingegen kein Eigentumsvorbehalt vereinbart, dann bist du bereits Eigentümer und kannst das Ding somit natürlich auch verkaufen.

Meistens bekommst du das Handy für zb 1€ nachdem du einen Vertrag über 24 Monate abschließt. Das heißt du kannst es verkaufen, es ist deine! Den vertrag musst du allerdings bis zum Ende bezahlen


Schorle437 
Beitragsersteller
 22.07.2020, 03:02

Muss ich keine angst haben das in der Originalverpackung eine 2 Simcard drin ist als Ersatz ?

0
alibaba13752  22.07.2020, 03:07

Handy ist Handy, wenn das neu (also orginal verpackt) ist vom Hersteller, ist da auch keine Sim Karte drin. Brauchst also keine Angst haben :) Die Sim erhälts du von Vodafone etc extra
LG

über den "Danke" Button würde ich mich sehr freuen

1

Hallo Schorle437.

Nein das Smartphone kannst du dann nicht verkaufen da es bis zum Ablauf des Vertrages dem Anbieter gehört. Nach dem du deinen Vertrag je' nach länge abbezahlt hast gehört es dir da du dieses Smartphone mit dem Vertrag abbezahlt hast.

Mit freundlichen Grüßen

Robin, HrGuteFrage.

Woher ich das weiß:Hobby

Schorle437 
Beitragsersteller
 22.07.2020, 03:08

Aber wenn ich das trotzdem machen würde, könnten auf dem Handy oder der ungeöffneten Verpackung irgendwelche Sensiblen Daten vorhanden sein ?

0
alibaba13752  22.07.2020, 03:10

Kommt auf den Vertrag an, in vielen Verträgen wird das Handy gesondert zb für 1€ verkauft und der Vertrag ist lediglich ein Telefonvertrag

0
Thepaddy1988  22.07.2020, 03:53

Trotzdem kann man das Handy nach Vertrags Abschluß verkaufen...

0

Nein da musst du nichts beachten es ist ja DEIN Handy also kannst du das auch wieder verkaufen :)


HrGuteFrage  22.07.2020, 03:02

Das stimmt tatsächlich nicht.

0
Schorle437 
Beitragsersteller
 22.07.2020, 03:04
@HrGuteFrage

ja Offiziell, aber solange ich die raten abbezahle juckt das doch keinen

0
Schorle437 
Beitragsersteller
 22.07.2020, 03:09
@schokoomuffin23

könnten auf dem Handy oder der ungeöffneten Verpackung irgendwelche Sensiblen Daten vorhanden sein ?

0
schokoomuffin23  22.07.2020, 14:19
@Schorle437

Nein das sollte die normale Apple/Android Verpackung sein. Aber schau besser nochmal genau nach

0