Kann man ein Ceranfeld mit Spüli und einem Lappen reinigen?

5 Antworten

Ich besitze schon seit langen Jahren ein Ceranfeld.

Je nach Fleck sprühe ich einfachen Glasreiniger darauf und reibe mit einem Küchenpapier darüber.

Eingebranntes schnell entfernen. Mein Bekannter hatte versehentlich Plastik darauf liegen und den Herd eingeschaltet, sodass das Plastik eingebrannt war. Ich lieh ihm meinen Ceranfeldschaber, und er war ganz begeistert! Alles ging wieder weg!

Ich habe auch noch für alle Fälle flüssigen Ceranfeldreiniger, den ich aber so gut wie nie brauche.

Mit Ceranfeldreiniger habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.Ich benutze bei leichter Verschmutzung ein wenig Spüli, bei stärkeren Flecken einen Schmutzradierer. Zum Schluß fahre ich mit einem Mikrofasertuch darüber, und fertig.

Gib Ceranfeld oder Keramikkochfeld in Suche ein und du erhältst 100 Fragen und Antworten.

Cerabfeld reinigen?

Als mein Nudelwasser heute überlief, habe ich zu dem erstbesten Lappen gegriffen. Das war dummerweise ein Mikrofasertuch. Nun habe ich einen fiesen Fleck auf meinem Ceranfeld. Ich habe es schon mit Backpulver und Wasser versucht, leider vergeblich. Hat jemand einen anderen Tipp? Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Herd (Ceranfeld) zerstört?

Hallo

Ich habe mein Herd mit scheurmilch geputzt . Später wollte ich mit einem topf kochen . Jetzt sind aber überall weiße Kratzer. Was kann ich tun ?

...zur Frage

Ceranfeld / Spülen-Ausschnitt - wieviel ist der Mindestabstand

Liebe Leute ich bin echt am verzweifeln, seit Tagen mache ich mir schon gedanken, wie ich die Geräte / Schränke in der Küche stellen soll, damit sich alles ausgeht doch jedes mal kommt etwas, was meine Idee wieder zu nichte macht. (ich muss meine alte Küche in die neue wohnung mit nehmen)

Meine Frage - um wieviel cm wird das Cerandfeld beim Ausschnitt nach innen versetzt?

*Mein Problem ist, dass ich für die Eckverbindungsstücke auf beiden Seiten min.10cm benötige ich habe aber höchstens 7 cm. *Oder kann ich die 2 Arbeitsplatten auch anders verbinden / befestigen - also ohne diesem Eckverbindungsstück?

*Meine zweite Frage, wenn ich den Herd an die linke Wand stelle....dann hätte ich zw. Ceranfeld und wand eben auch nur diese 7 cm....würde das genügen?

Hat jem. Erfahrung mit Kochfelder gleich bei einer Wand....ist man da sehr beeinschränkt mit dem kochen? .... es ist aber keine durchgehende Wand sonder eine 60cm Nischenwand, d.h. wenn ich vor dem Herd habe ich Bewegungsfreiheit weil ja der Herd auch 60cm tief ist.... nur mit dem kochen wirds dann mühsam oder??

Stelle ich aber den Herd ganz links, müsste ich den Geschirrspüler vor dem Starkstromanschluss stellen.... kann da was passieren ??

*Die Spüle habe ich auf der anderen Seite (L-Küche) wieviel Abstand muss es hier sein bis zur Eckfräsung?

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

"Spiegelflecken" auf dem Ceranfeld

Hallo Leute,

mein neues (und erstes) Ceranfeld hat nach 3-maliger Benutzung ein paar flecken und auch längere Streifen bekommen die Spiegeln.

Wodurch kommt das? Was kann man dagegen tun? Ist das Ceranfeld beschädigt?

Ich hoffe mal, Spezialreiniger nach jedem Kochen ist nicht die Antwort :/

MfG

...zur Frage

Ceranfeld & Induktions - Kochfeld an Herd wieder sauber bekommen ?

Wie bekomme ich an meinem Herd am besten das Cerankochfeld nach dem Kochen wieder sauber möglichst ohne Kratzer ? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?