kann man dort diese uhr bestellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe herausgefunden dass es sich um gefälschte Uhren handelt und ich will diese und keine Alternativen .

Das wird dann Dein Problem, wenn der Zoll die Uhr(en) kassiert, die Du auf einer chinesischen Verkaufsplattform gekauft hast, Du keine Ware erhältst und sich ausserdem noch die Rechtsanwälte des Rechteinhabers bei Dir melden.

http://dejure.org/gesetze/MarkenG/150.html

Das wid teuer. Nebenbei gibst Du Deine realen Daten (denn Du willst die Lieferung ja erhalten) an Fakedelaer und weisst nicht, was die damit anstellen.

Fazit: Vergiss es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Sendung mit dem Chinawecker beim Zoll landet, dort kontrolliert wird und sich dann der Name Rolex auf dem Zifferblatt wiederfindet......dann hast Du ein Problem.

Die Rechtsvertreter von Rolex S.A. versenden im Nachgang zu einer Beschlagnahme durch den Zoll schon mal gerne strafbewehrte Abmahnungen in solchen Fällen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Seite kenne ich. Ja, es ist sehr abhängig von den Bewertungen, ob und inwiefern man dem Händler trauen kann. 

Jedoch gibt es sog. Grenzbeschlagnahmeanträge der Hersteller. Beispielsweise so werden gewerbliche Schutzrechte durchgesetzt. Dass das im Angebot nicht sichtbar ist, was auf dem Ziffernblatt steht, war klar. Auf dem einen Kundenbild steht auf dieser Uhr für ca. 80€ ganz klar "Rolex" und wenn das beim Zoll auftaucht, hast du ein Problem. 

Die Ware wirst du dann nicht erhalten, da die Einfuhr von solchen Fälschungen natürlich unterbunden wird. Darüber hinaus kann sich der Rechteinhaber einschalten und dagegen vorgehen, wie bereits von meinen Vorrednern richtig gesagt wurde mit Hilfe von deren Anwälten. Dieses Produkt wird übrigens nicht nach DE verschickt, denn sogar der Händler will sich wohl nicht darauf einlassen, sowas zu riskieren. 

Auch wenn du keine Alternative willst, für um die 80€ bekommst du auf jeden Fall eine brauchbare Armbanduhr und das sogar ohne drohende Schwierigkeiten. Da steht dann zwar nicht Rolex drauf, aber je nach dem, wer die Uhr trägt, ist das vielleicht auch nicht so glaubwürdig. Zusammengefasst kann ich davon nur dringend abraten, aus persönlicher Sicht und dann natürlich im Hinblick auf die möglichen Folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?