Kann man die Instant Suppen von Maggi auch mit dem Wasserkocher zubereiten?

6 Antworten

Pardon?

Wenn du auf den Inhalt einer Packung Tütensuppe kochendes Wasser gibst, wird das nichts. Die Suppe muss mehrere Minuten kochen, steht auch auf den jeweiligen Packungen. Also nach Aufschrift Wasser im Topf aufkochen, Fertigsuppenkram rein, nach Anweisung köcheln lassen (meist so etwa zehn Minuten).

Falls du aber jene Instantgerichte meinst, bei denen in einer Kunststoffschale Trockenzeugs ist, das man mit kochendem Wasser aufgießt und dann ohne dass es kocht, fünf Minuten ziehen lässt, dann ist es natürlich Jacke wie Hose, wie du das Wasser vorher zum Kochen bringst.



Ich würde dir die Suppen von Brenz empfehlen. Verwende diese ausschließlich und sie lösen sich durch die Pulverform auch sehr gut in Wasser auf. Geschmack ist einfach nur prima und zugleich gesund.

Ich denke schon. Probier es einfach aus.

Viel Glück :D

Was möchtest Du wissen?