kann man das abitur einfach so abbrechen?

5 Antworten

Man kann jederzeit in der Oberstufe die Schule abbrechen. Allerdings müssen da bei Minderjährigen die Eltern zustimmen und man ist trotzdem noch Schulpflichtig. Je nach Bundesland ist man bis zu 13 Jahren schulpflichtig. Diese Schulpflicht kann man aber auch in einer Berufsschule absitzen. Grundsätzlich sollte man aber nur abbrechen wenn man eine Alternative hat, also einen Vertrag für eine Ausbildung zum Beispiel.

Du meinst: Kann man die GYMNASIALE OBERSTUFE abbrechen?

Ja, kann man natürlich (mit einer offiziellen ABMELDUNG von der Schule). Auch eine ABITURPRÜFUNG kann man abbrechen In beiden Fällen bedeutet der Abbruch natürlich, dass man VERSAGT hat..

Er kann jetzt abbrechen. Dann hat er einen erweiterten Realschulabschluss. Naja er sollte einfach mal im Sekretariat nachfragen. Ich glaube da muss man dann irgendwas ausfüllen.

Was möchtest Du wissen?