Kann man 2 Ausbildungen gleichzeitig machen? Teil 2

9 Antworten

Du kannst eine Ausbildung machen und gleichzeitig studieren. Duales System. Zwei verschiedene Berufe gleichzeitig, geht natürlich nicht.

Hallo,

in Österreich ginge das. Ich zum beispiel mache zurzeit eine Lehre (Ausbildung) zum IT-Techniker und EDV-Kaufmann, dass kann ich jedoch nur machen weil ich das in einer firmer machen kann. Daher geht es aber nicht bei zwei verschiedenen Arbeitgebern und die Berufsschulen müssen natürlich auch mitspielen. Sowas wird relativ selten gemacht weil es der Firmer mehr Geld kostet weil du ja nicht anwesend bist daher wird das eher in großen unternehmen angeboten und nicht in kleinen.

Bei einer Ausbildung musst du an den Tagen, an denen du nicht in der Schule bist, Vollzeit arbeiten, dementsprechend kann das nicht funkionieren.

Wie soll das gehen, du kannst ja nicht bei 2 Jobs gleichzeitig physisch anwesend sein.

In prinzip schon. Ich kenne einige Leute die an der Uni zwei verschiedene Hauptgegenstände studieren - gleichzeitig. Allerdings kommt es auf den Stundenplan der Ausbildung an. Du kannst ja nun mal nicht gleichzeitig an zwei Orte sein und die Unterrichtsstunden dürfen sich somit nicht überschneiden.

naja uni und ne richtige ausbildung sei es schulisch oder betrieblich sind ja zwei untersch. dinge mein mann hat damals auch geschichte politik und demografie an einer uni studiert je nach stdplan da wars kein problem aber bei 2 arbeitgebern zu je 40std woche???

1

Was möchtest Du wissen?