Kann ich Zaunpfosten mit beton/zement füllen?

1 Antwort

Hallo,

Ich würde fertigen Betonestrich aus dem Baumarkt nehmen. Bei den aktuellen Temperaturen wird der Beton aber schlecht trocknen, mach Ihn also so erdfeucht wie möglich. 

Bei Kälte zieht er sich zusammen, bei wärme dehnt er sich etwas aus, du solltes also den Pfosten nicht komplett ausfüllen, lieber ein paar cm Luft oben lassen.

Das ein Pfosten platzt ist mit noch nicht vorgekommen, wie gesagt die Ausdehnung ist eher gering und nur bei Wärme.

PS. Um die stark belastete Ecke besser abzufangen ist das Punktfundament des Pfostens am wichtigsten, das sollte mind 40 cm breit sein sowie bis in den frostfreien Bereich also mind. 80 cm reichen.

Grüße

Kann man Beton/Estrich und Zement nach dem Anmischen miteinander vermischen?

Ich habe einen H-Anker meiner Terrassenüberdachung einbetoniert. Hierzu habe ich das Loch ca. 2/3 mit Zement und 1/3 mit Beton/Estrich gefüllt, da der Zement nicht ausreichte^^. Ich habe hierbei den Beton direkt auf den (frisch angemischten) Zement gegeben. Meine Frage ist nun, ob sich beides miteinander so verbindet, dass der Betonsockel meine Terrassenüberdachung trägt und auch bei Sturm hält.

...zur Frage

Was kostet ein Betonfundament in dieser Grösse ca.?

Hallo zusammen

Ich bin gespannt, ob mir bei dieser Frage jemand weiterhelfen kann:

  1. Was denkt ihr kostet eine "Betonplatte" in der Grösse 4 x 4 Meter, "Dicke" ca. 30-50 cm ungefähr? (Machen lassen + Material)
  2. Und ist es möglich, im Beton Stromkabel und Wasserleitungen zu verlegen/einzubauen? Zu welchem Preis?
  3. Könnte diese Betonplatte theoretisch nur auf 4 Pfeiler in den Ecken gestützt werden, ohne Stahl drin oder bräuchte es dazu ein Stahlinnenleben?

Danke für Eure Inputs! Bin immer wieder gespannt, was für kluge Köpfe es hier gibt... :-))

...zur Frage

Wie viel m3 Beton für 50 Punktfundamente à 30x30x60cm?

Hallo, Ich möchte in Südspanien einen 2 Meter hohen Schutzzaun mit 50 Pfosten errichten. Im Netz und Bekanntenkreis bekomme ich unterschiedliche Angaben, wie viel Kubikmeter Beton ich für die Fundamente brauche. Außerdem bekam ich den Rat, anstatt diesen gebrauchsfertig liefern zu lassen, Zement und Kies selbst zu mischen, um Kosten einzusparen. Kann mir vielleicht hier jemand weiterhelfen? Gruß, Mo

...zur Frage

Wie lang ist die Aushärtungszeit von Fertig-Beton aus dem Baumarkt?

Es wurden Zaunspfosten für Maschendraht betoniert. Die Löcher sind in etwa B 20cm und Tiefe 40cm. Das Wetter ist immer warm und meist trocken. Etwa 20 Minuten nach dem betonieren sind die Pfosten bereits rüttelfest, aber das muss ja nichts heißen. Wann können wir den Zaun spannen bzw wann ist der Beton wirklich "stabil".

...zur Frage

Fundament Zaunpfosten - welchen Zement/Beton?

Hallo, ich möchte Holzpfosten mit einem Erdanker aus Stahl einbetonieren. Hat jemand einen Tipp, wie man das Fundament am Besten herstellt? Ich habe mal gehört, dass es Zement gibt, den man in Pulverform einfach in das Loch schüttet und mit einer Gießkanne übergießt. Weiß jemand, wie der heißt und ob das wirklich so einfach funktioniert? Danke =)

...zur Frage

Wieviel Zement braucht man für eine 12m hohe und 3200km lange Mauer ( Usa - Mexiko )?

Ich will mir Aktienanteile von der größten Zement Firma in USA kaufen , nur die wäre in der Lage so viel Zement zu beschaffen .. die Mauer soll 25 Milliarden kosten und 10% soll an Zement gehen

Mich würde es davor aber noch interessieren wieviel Zement wäre denn nötig für solch ein großes Bauprojekt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?