Fundament Zaunpfosten - welchen Zement/Beton?

8 Antworten

Es gibt "Schnellzement" der härtet sehr schnell aus und man kann dann gleich mit der Arbeit weitermachen

na den gibt es wohl nicht... muß immer mit wasser verrührt werden. im baumarkt gibt es fertigbeton in säcken,der dann nur noch mit wasser verrührt werden muß. kostet nicht die welt. aber ...je billiger um so beschissener. da der fertigbeton und der darin enthaltene zement der eigentliche preistreiber ist. billig also nicht immer gut!

Lass dich vom Profi beraten & lass dir direkt einen Kostenvoranschlag schicken. 

Empfehle dir für das Fundament vom Zaun dich auf http://www.zaunauspolen24.de/gartenzaun.html zu informieren. 

Hoffe konnte dir ein wenig helfen. 

PS: Sollte auf jeden Fall sehr belastbar sein, denn je nach Zaun können bei Unwetter ganz schöne Belastungen / Kräfte auf den Zaun und damit auf das Fundament wirken. 

Kann jemand ein lustiges Geld-Geschenk für eine Hochzeit empfehlen?

Hallöchen,

bin gerade auf der Suche nach einem lustigen Geld-Geschenk für eine Hochzeit. Ich kenne bereits:

...dass man Geld in einem Strohballen versteckt und das Brautpaar suchen lässt

... dass man Geld in einem Eisblock einfriert und das Brautpaar mit Meißel es heraus hämmern muss

... dass man Geld in Beton "einlegt" und es mit einem Meißel heraus hämmern muss

... dass man eine Kießkanne herstellt (Gießkanne gefüllt mir 5Cent stücken)

Habt ihr noch weitere lustige Ideen?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Beton, Estrich, Zement, Mörtel etc...?

Hy. Ich möchte ein Fundament für eine Gartenmauer legen. Nach diversen Beratungen in verschiedenen Baumärkten bin ich komplett verwirrt.

Was kann Beton, was Zement oder Estrich nicht können und umgekehrt? Und was nimmt man wann? Wenn man im Baumarkt steht, dann hat man eine 30m lange Wand vor sich, mit zig Paletten mit zig verschiedenen Säcken. Gibt es vielleicht eine allgemeine Übersicht für die verschiedenen Verwendungszewcke der Baustoffe?

Vielen Dank im Vor aus.

...zur Frage

Wie lange braucht Ruck-Zuck-Beton zum aushärten, bevor ich Löcher rein bohren kann, ohne dass der Beton rissig wird?

Ich will aus Ruck-Zuck-Beton ein Punkt-Fundament gießen, auf dass ich dann die Stahl-Halterung für den Zaunpfosten schraube.

Herstellerangabe: "Nach ca. 1 Stunde können die Bauteile belastet werden, eine vollständige Erhärtung ist nach ca. 28 Tagen erreicht."

...zur Frage

Beton anmischen

Hi,

ich möchte einen Stamm einbetonieren, bin mir aber nicht sicher wie das Mischungsverhältnis sein muss.

3 Schaufeln Kies 1 Schaufel Zement

oder doch lieber Sand?

...zur Frage

Garten zaun Fundament Pfostenplatte anbringen?

Moin moin ich will mein doppelstabmattenzaun aufstellen für die pfostenbefestigung sind bodenpfostenplatten zum aufschrauben. Für jeden Pfosten mache ich ein kleines Fundament wo die Pfostenplatten aufgeschraubt werden. Eigentlich wollte ich die Fundamente gießen und austrocknen lassen und dann Löcher für die Pfostenplatten bohren. Nun kam mir die Idee... Kann ich nicht einfach die Fundamente gießen und die Pfostenplatten drüber legen und die schrauben in den noch feuchten beton stecken? Hällt das oder soll ich es doch lieber trocknen lassen und Löcher bohren?

...zur Frage

Gefälle-Estrich als Übergang von der EInfahrt zum 6cm-Estrich in der Garage

Ein Streifen von ca. 80cm Breite - Übergang von der Garage zur gepflasterten Einfahrt - soll mit einem Estrich mit unterschiedlichem Gefälle belegt werden. Untergrund ist die Betonplatte vom Fundament des Hauses. - Estrich einfach auf den Beton aufbringen? - Fuge lassen zum Garagen-Estrich? - Mischungsverhältnis Kies - Zement? - Brauche ich eine Eisenbewehrung (Wird mit PKW befahren)? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?