Kann ich auch Haarschampoo oder etwas ähnliches statt Waschpulver in die Waschmaschine geben?

9 Antworten

Das ist keine gute Idee, weil Waschmittel ganz anders zusammengestzt sind als Haarshampoo und die Maschine überlaufen könnte vor lauter Schaum! Außerdem ist Haarshampoo nicht agresiv genug um die Flecken aus der Wäsche zu bekommen, Du machst höchstens die Maschine damit kaputt! Schöne Grüße! Andreas

ich würde es sein lassen. die wamaschi schäumt über und das ist wirklich nicht sehr angenehm. es ist jetzt 3/4 fünf, da kannst du dir doch schnell noch ordentliches waschmittel holen!

Hab ich auch schon mit Duschmittel gemacht. Du sollst aber wirklich nur sehr wenig nehmen. Das Zeugs schäumt wie wahnsinnig :) Und besonders effektiv ist es nicht. Die Wäsche wird nicht wahnsinnig sauber, riecht aber wenigstens ein bisschen frischer als vorher :)

Was möchtest Du wissen?