Kann ich abgelaufene Rumkugeln noch essen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Mindesthaltbarkeitsdatum wird vom Hersteller willkürlich festgelegt. Das hat den Vorteil, dass ängstliche Leute die Ware, die dieses Datum überschritten hat, wegwerfen, was den Konsum ankurbelt. Zweitens kann man sich danach nicht mehr beschweren, wenn die Ware nicht mehr hundertprozentig gut ist, also Schokolade z. B. einen weißen Überzug hat, was zwar völlig ungefährlich ist und nur von zu warmer Lagerung kommt, aber manche Leute stören sich daran.

Also guten Appetit! Die Rumkugeln schaden der Gesundheit nicht, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, sondern weil da Zucker und sonstige ungesunde Sachen drin sind. Aber wenn mans nicht übertreibt, ist das kein Problem.

Kann eigrnlich nicht viel passiert sein, außder das sich der Geschmack vielleicht etwas verändert hat.

Wenn die noch wie Rumkugeln riechen und nicht vergammelt aussehen, dann würde ich sie essen. Auch nach nem Jahr noch.

Wenn sie nicht schon angefangen haben eine weißen Überzug zubekommen , würde ich sie essen.

Alkohol desinfiziert,so kannst du sie auf jeden Fall noch essen.L.G.

Was möchtest Du wissen?