Kann ich 2 fünfen auf einem Gymnasium in Niedersachsen ausgleichen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In Niedersachsen ist es so, dass du bei zwei Fünfen eine von denen mit einer Drei in einem anderen Unterrichtsfach ausgleichen kannst, wenn dieses andere Fach mit ebenso vielen Wochenstunden unterrichtet wie eins der Fünferfächer.

Beispiel 1: Mathe (vier Stunden Mathe wöchentlich) = Fünf

                 Englisch (auch vier Stunden wöchentlich) = Drei

Ausgleich der Mathefünf durch die Englischdrei möglich.

Beispiel 2: Mathe (vier Stunden Mathe wöchentlich) = Fünf

                  Sport (zwei Stunden wöchentlich) = Drei

Ausgleich der Mathefünf durch die Sportdrei nicht möglich, da ungleiche Anzahl von wöchentlichen Unterrichtsstunden.

Beispiel 3: Musik (zwei Stunden wöchentlich) = Fünf

                 Sport (zwei Stunden wöchentlich) = Drei

Ausgleich der MMusikfünf durch die Sportdrei möglich.

Bei merh als zwei Fünfen gibt es keune Ausgleichsmöglichketi mehr.

Ich hoffe, das war verständlich. Und es stimmt garantiert so für Niedersachsen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

jetzt zum Halbjahr musst du gar nichts ausgleichen. Das müsstest du erst im Sommer. Wenn du zwei Nebenfach-5en hast, brauchst du zwei 3en, um diese auszugleichen:

1. Bei Nebenfach-5en ist es egal, ob du die 3en in einem Haupt- oder Nebenfach hast.

2. Die Ausgleichsregelung ist eine "Kann-Regelung". Die Lehrer der Zeugniskonferenz entscheiden, ob die Regelung angewandt werden soll. Wenn sie zu der Meinung kommen, dass es (auch wegen der vielen 4en) keinen Zweck hat, dich in die nächste Klasse zu versetzen, kann es sein, dass du auch mit zwei 3en trotzdem sitzen bleibst.

=> Streng dich an.

=> Überleg dir, gerade weil du auch so viele 4en hast, ob ein Wechsel auf eine Real-, Ober- oder Gesamtschule eine Alternative für dich wäre.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

zwei fünfen kannst du nicht ausgleichen, sofern du keine zwei 3en hast. Eine 5 kannst du nur mit einer 3 oder besser ausgleichen. Ich glaube das ist in Niedersachsen genau wie in NRW, genaueres kannst du aber auf der Homepage des Kultusministeriums für Niedersachsen finden, dann kannst du ganz sicher sein.

Dennoch kannst du doch im Halbjahr sowieso nicht wiederholen müssen. Mache im nächsten Halbjahr mehr für die Schule, in der Hoffnung trotzdem versetzt zu werden.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,geht nur mit 1en oder 2en.
Soeh es aber als Chance und nicht als Strafe,falls du wiederholen"musst"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider nicht... hm... wenn du die klasse wiederholen musst, siehe es als kein Desaster an, nimm es als eine Chance wahr und als ein Warnschuss etwas tun zu müssen.

liebe grüße Mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit zwei Einsen schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein glaube nicht.. gehe in NRW zur schule und hier geht das nicht wenn man sonst nur vieren hat 😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Farbrausch2015
22.01.2016, 19:12

Hab ich doch gesagt hah:)

0

Was möchtest Du wissen?