kann es sein das von fahrradfahren cellulite weggeht also am Oberschenkel und dass die dünner werden

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo! Auf jeden Fall ist das Fahrrad da gut. Cellulite ist ein typisches Frauenproblem und trifft auch Weltstars und sogar durchtrainierte Sportlerinnen. Hat was mit dem Bindegewebe zu tun, folgt genetischen Vorlagen und wird auch durch Faktoren der Ernährung - hier ist besonders tierisches Eiweiß zu nennen - begünstigt. Cremes, Medikamente und Massagen helfen nachweislich nicht. Aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband Radfahren, schwimmen oder ein Workout wie Zumba. Medizinisch bestätigt. Es kann wohl auch ein leichtes Krafttraining hilfreich sein . Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sagt :

" Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. "<

Ich hoffe ich war Dir eine Hilfe.

Alles Gute.

Danke für den Stern. Sport : Langsam im aeroben Bereich.

0

Kann sein, kann aber auch nicht. Ich würde dir eher Squads und Beincurls empfehlen, Liegestütz halten usw. Ohne Training verlierst du kein Fett. Da wäre Joggen/Schwimmen nicht verkehrt, um es zu verlieren (Wenn du das überhaupt willst) "Bauch, Beine, Po" soll ja auch beliebt sein. Ich als Junge kanns nicht beurteilen, aber wenn du Muskeln am Bein aufbaust strafft sich automatisch die Haut. Ich spreche aus Erfahrung, habe in 1,5 Jahren jetzt 22KG abgenommen. 97 auf 75 und bin mit Krafttraining zu Sixpack, 38er Armen und 115 Brust gekommen. Zunehmen wirst du dabei aber ein wenig :P Ich wiege wieder 82 :) Schokolade und sonstige Industriezuckerhaltige Lebensmittel streichen. Obst (also Fruchtzucker), Gemüse, fettarmes Fleisch (Pute, Huhn, Fisch <- sehr gesund) sind in einem Verhältnis von 4 Teilen Gemüse, 1 Teil Obst und 2 Teilen Fleisch/Vollkorn bzw anderen gesunden Kohlenhydratreichen Mahlzeiten sehr gut, um Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen. Gesunde Kohlenhydrate sind gut für dich, machen nicht Fett. Z.B.: Reis, Vollkornprodukte, Nüsse, Mais u.ä. Schlechte hingegen sammeln sich als Fett an: Industriezucker, also der ganz normale Zucker in Kristallform aus dem Supermarkt, helles Brot, Nudeln usw. Eiweiß ist auch essentiell. Ohne Eiweiß wird dein Körper keine Muskeln aufbauen. Keine Angst, die Muskeln werden bei sehr niedrigen Gewichten und hoher Wiederholungszahl ( >10, 3 mal pro Übung) nicht zu sehen sein :) Ich wünsche dir alles Gute! ;)

super danke morgen bekommst du ein Sternchen :D

0

passiren kann viel du kanst auch einen unfall bauen und dir was brechen...

aber durch fahradfahren verbrenst du kalorien wen du die nciht anderweitig zu dir nimmst kannst du dadruch abnehmen somit könnten die beine bzw. der umfang kleiner werden und shadne tut es wen du celolies hast auch nicht

Was möchtest Du wissen?