Kann eine Frau Gefühle verdrängen?

9 Antworten

Ja das kann man, sollte man vor allem auch, wenn eine Beziehung dem Wohl der Kinder schaden würde.

Als Mutter muss/kann man nicht mehr nur an sich selber denken. Wenn sie weiss, dass es ihr besser ohne ihn geht, dann sollte sie den Abstand auch einhalten.

natürlich kann man gefühle verdrängen und unterdrücken. ich hatte nämlich auch sowas: ich hatte eine freund, der jedoch nach neuseeland gezogen ist. wir hatten eine fernbeziehung (ich hasse fernbeziehungen), aber wir haben uns nunmal geliebt, was soll man da machen ?  ich hab versucht immermehr zu verdrängen, wie sehr ich ihn liebe und hab mir das eingeredet, weil ich einfach nichtmehr glücklich war. letztentlich hab ich dann schluss gemacht und einen monat später plötzlich auf der piste( beim snowboardfahren) tränen in den augen gehabt und gemerkt, wie sehr ich ihn doch noch liebe. 

es ist schwer von jemandem loszukommen, dem man sehr nahe ist, es ist schaffbar, aber solange ihr gegenseitig etwas für euch emfindet (und in der gleichen stadt wohnt ;)  ist doch alles okay, oder ?  (:  es ist deine entscheidung, ob du es willst, oder nicht. es ist aber auf jeden fall möglich, auch wenn es sehr schwer ist.

klar kann man das, doch dass macht einen nur trauriger und kaputt. gib ihr ein bisschen zeit und sag ihr sie soll sich melden wenns wieder einigermaßen geht. sie darf sich nicht alleine fühlen ;)

woher weisst du, dass ich hier von mir spreche? ;o) ich habe die frage doch neutral formuliert oder?

0

ja man kann seine gefühle unterdrücken. manche machen es um sich selbst zu schützen, andere weil sie wissen das ihre liebe nicht erwiedert wird. es ist immer schwer, weil man sich nicht aussuchen kann, in wen man sich verlieb oder wen man liebt. Mit der Zeit wird es aber leichter (ich hoffs ^^)

aber wenn die liebe erwiedert wird, sie es aber nicht glaubt und nicht glauben will und er fast verzweifelt?

0
@robb85

auch wenn sie erwiedert wird, vll hat sie angst, dass sie wieder verletzt wird oder enttäuscht. Wer weiß ob es wirklich einvernehmlich war, auch da hätte sie ihre Gefühle verbergen können um das ganze zu vereinfachen. Frauen denken manchmal sehr komplieziert. Wenn man aber glaubt, dass noch irgendwo hoffnung besteht, lässt man sich am besten Zeit und sieht wie sich alles so entwickelt. Sei da und zeig ihr so das man ihm glauben schenken kann

0

Ja, man macht sich nur selber kaputt, bei Liebe gefühle zu verdrängen. Aber wahrscheinlch braucht die Frau eben zeit.

Was möchtest Du wissen?