kann eigentlich jeder rappen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei bestimmten Sachen sollte man ein bisschen auf das achten was man tippt. Denn der eine oder andere fehlende Buchstabe, oder Buchstabe zuviel kann den ganzen Sinn eines Satzes oder einer Frage kippen. Wer sich bei Emails oder SMS an seine Süße mal mit "eine" und "keine" vertippt hat, weiß was das für Stress geben kann. ;-)

Du sprichst in der Überschrift vom Rappen, also Sprechgesang. Aber da drunter steht auf einmal "Rapen", was grob übersetzt als "Vergewaltigen" bekannt ist. Also nächstes Mal ein bisschen Obacht.

Um Deine Frage zu beantworten: nüchtern und realistisch betrachtet...NEIN! Kann nicht jeder. In der Theorie könnte aber jeder Mensch der eine Stimme hat dazu in der Lage sein. Was aber ein dickes könnte bedeutet.

Man muss dann auch noch unterscheiden ob Du jetzt die Gabe, aus dem Stehgreif einfach einen Rap aus dem Ärmel ziehen zu können, ohne groß nachzudenken, geht oder ob Du die Technik an sich meinst. Also ich kann Dir jeden Rap nachmachen, wenn ich ihn in schriftlicher Form vor mir liegen habe. Aber ich krieg einfach mal so spontan keinen eigenen Rap zu Stande.

Kannst Du es denn? :-P

das wird beim rappen Lange nicht so eng gesehen wie bei den meisten anderen musikrichtungen, aber mit einer total ungeeigneten stimme, beispielsweise einer fiepsstimme, sollte man es trotzdem nicht versuchen...

Nein es kann nicht jeder rappen. jeder rappen will sollte nen guten flow haben und nicht einfach stumm da rum stehen. Die Stimme muss beim rappen gar nicht so gut sein aber wenn du jetzt so einen auf gangster mit deinen texten tust solltest du schohn eine etwas tiefere stimme haben.

aorry and du sagst du so nein als würde des nicht gehen weil Eigentlich geht es ja flowen lernt man

0

Was möchtest Du wissen?