Kann das Jungfernhäutchen auch beim sport reissen?

7 Antworten

Das kann beim Sport schon passieren und es gibt auch andere Ursachen außerhalb des Geschlechtsverkehrs. Jungfrau kannst du dennoch sein, obwohl die das Merkmal an dem viele den Begriff fest machen, fehlt. Nun bist du nicht die einzige Muslima, die unter solchen Umständen der Hochzeitsnacht mit gewissen Bangen entgegensieht. Du kannst aber ganz beruhigt sein, denn es gibt genügend Frauenärzte, die das Problem kennen und es mit Geschick und Können aus der Welt schaffen. Es ist ja in deinem Fall rein anatomischer und nicht moralischer Art. Und außer dir und dem Arzt kennt niemand dein "Geheimnis". Sogar im sittenstrengen Iran passiert das alle Tage.

Ja das Jungfernhäutchen kann beim Sport reißen (passiert jedoch nicht oft). Jungfrau bist du technisch gesehen trotzdem noch weil du ja noch keinen Sex hattest.

Es ist möglich, dass das Jungfernhäutchen beim Sport gerissen ist, das heißt aber nicht, dass du dann keine Jungfrau mehr bist. Viele Menschen verbinden das damit, aber Jungfrau ist man immer dann, wenn man noch keinen Geschlechtsverkehr hatte.

Reißt das Jungfernhäutchen schnell/leicht?

Also ich bin Türkin & hab irgendwie ziemlich Angst, dass es reißen könnte. Nicht durch Sex, für mich gilt kein Sex vor der Ehe ! ;) Ich wollte aber wissen, ob es auch beim Sport oder so reißen kann? Und ob das wehtut, also ob ich das mitkriegen würde wenn es reißt? :s

 

Danke im vorraus ! :)

Bitte keine bösen antworten.

...zur Frage

Jungfernhäutchen durch sport gerissen?

Hallo ich bin Muslimin und habe soooo schreckliche angst dass mein jungfernhäutchen beim sport gerissen ist , ich bin auch schon mal als kind ganz heftig an eine stange.. jaa.. kan das sein?? Und ist das schlimm? ? Werde ich dann wenn ich später heirate nicht bluten dabei? ? Bitte ich muss das wissen das ist mir extrem wichtig und ich bin stolze Muslimin! ! Ich habe gerade meineer mutter gesagt dass es auch beim sport reißen kann und die meinte nur das wäre dann schlimm... ich hab echt angst :/

...zur Frage

Kann man Zwangsgedanken mit einer gesunden Lebensweise bewälltigen?

Ich habe früher sehr schlimme Zwangsgedanken gehabt. Sie haben mich früher sehr gequält, weil sie sich um Gewalt und Tod gedreht haben. Ich war deswegen bei Psychologen, aber ich hab die Therapie abgebrochen, weil es dort nur noch schlimmer geworden ist. Er konnte mir nicht wirklich helfen, aber er konnte mir erklären was ich zuhause dagegen machen könnte. Irgendwann wurden sie besser und besser und dann kamen sie eine Zeit gar nicht mehr. Das Problem ist ,dass sie ab und zu wieder kommen und auch sehr verstärkt. Aber meist nur 3 tage oder so, aber sie sind wirklich schlimm. Was soll ich tun? Ich hab mal eine Frage und zwar... Diese Gedanken haben angefangen seit dem mein bester Freund weggezogen ist. Mit den war ich früher jeden Tag draußen. Doch heute sitze ich fast jeden Tag zu Hause und zocke sehr viel. Okay ich mach einmal in der Woche Sport, ,aber ich finde das reicht nicht. Außerdem habe ich kein ordentlichen Biorhythmus ich bind jeden Tag bis 3 Uhr wach, oder so. Könnte ich durch eine gesunde Lebensweise, also mit rausgehen, guter Ernährung und ein ordentlichen Biorhythmus diese Zwangsgedanken beheben. Meine Eltern haben mir immer früher gesagt das ein ein gesunder Körper, mehr oder weniger ein gesunden Geist hat. Kann es auch sein das ich diese Zwangsgedanken deswegen hab. Auch wenn es blöd klingt, kann es sein das ich sie hab weil ich in der Pubertät bin. Schaffe ich das jetzt auch ohne eine weitere Therapie? Oder nicht?

...zur Frage

Sport-Attest für die Kursstufe in Baden-Württemberg?

Hallo Community, das ist eine komplett ernst gemeinte und mittlerweile dringliche Frage.

Ich bin 17 Jahre alt, weiblich und bräuchte dringend ein Sport-Attest für die gesamte Laufzeit der Kursstufe. Warum? Nunja:

Es ist seit mehreren Jahren so, dass ich mich vor dem Schulschwimmen "gedrückt" habe, jedoch nicht aus Faulheitsgründen, sondern weil ich mich mehr als nur unwohl in meinem Körper fühle. Halbnackt und "eng" bekleidet vor den anderen Mitgliedern meiner Stufe herumzuturnen ist für mich ein Alptraum gewesen, was sich darin geäußert hat, dass ich am Abend vor dem Schwimmunterricht entweder hysterische Panikattacken oder Heulkrämpfe bekam, bzw es schlussendlich nicht über's Herz bringen konnte, mich an dem Tag selbst vor den anderen umzuziehen und dann unentschuldigt gefehlt habe, was von sonstigen psychosomatischen Beschwerden wie Übelkeit und Kopfschmerzen begleitet wurde.

Irgendwann habe ich den Beschluss gefasst, meinen Hausarzt, der mich seit mehr als 6 Jahren betreut, von der Problematik zu erzählen und dieser hat mir dann ein Attest für das Jahr ausgestellt. Vom Hallensport war ich nicht befreit, was die nächsten Jahre auch so blieb.

Je älter ich aber wurde, desto mehr hat es sich verschlimmert: Nicht nur vor dem Schwimm-, sondern auch vor dem normalen Sportunterricht kriege ich mittlerweile Panikattacken und es kam sogar schon einmal soweit, dass ich am Abend vor dem Unterricht abhauen wollte (was im Nachhinein absurd klingt, ich weiß, aber ich glaube, dass dieser Aspekt zeigt, wie schlimm die Situation eigentlich ist). Die wenigen Male, an denen ich versucht habe, meine "Angst" zu überwinden und anwesend zu sein, haben darin geendet, dass ich mehrere Tage vor dem Termin aufgehört habe, zu essen, da ich so gestresst war.

Allein, dass ich psychisch nicht mehr imstande bin, beim Hallensport mitzumachen, ist für mich schlimm genug, aber hinzu kommt, dass weder mein Hausarzt, noch mein Psychologe bereit sind, mit ein Attest auszustellen, sondern meinen, mich einmal wieder meiner Angst stellen zu müssen.

Da ich es jedoch selbst schon einmal versucht habe und es jedes Mal ein Desaster geworden ist, beschäftigt es mich jedoch sehr. Unentschuldigt fehlen kann ich nicht, da ich nun in der Kursstufe bin und das sich drastisch auf meine sonst wirklich guten Noten ausüben würde.

Nun bete ich, dass jemand von euch vielleicht noch eine Antwort oder einen Ratschlag für mich hat.

...zur Frage

Jungfernhäutchen beim Sport reißen wie?

Hallo Leute,

wie kann das Jungfernhäutchen beim Sport reißen halt wodurch?

Lg Sara

...zur Frage

Ist das schlimm wenn mein Jungfernhäutchen gerissen ist (bin 12) und muss man dann eine OP machen?

Ich habe noch nie gefingert (bin ein Mädchen) und habe angst das mein Jungfernhäutchen reißen wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?