Kann aus einer Affäre bzw Liebelei eine ernsthafte Beziehung entstehen?

13 Antworten

Meiner Erfahrung nach: Ja!
Mein Freund und ich sind jetzt bald 1 Jahr zusammen, davor haben wir 1 1/2 Jahre eine reine Freundschaft Plus Sache am Laufen gehabt. Wobei es mehr ums Plus ging als um die Freundschaft.
Jetzt wollen wir uns beide nicht mehr missen und wir lieben uns wirklich sehr. Hätte damals aber auch nie gedacht, dass wir jemals in Richtung Beziehung gehen werden.
Ich denke, dass es eher seltener ist, dass aus einer reinen Sexssache mehr wird(von beiden Seiten).
Aber unmöglich ist es nicht!
Liebe Grüße!

Ja, allerdings war die beziehung bei mir damals relativ kurz und es ging auch nur um sex. Tag ein tag aus.

Ich fand das damals mit 19 super. Wobei ich nach den 2 monaten auf der arbeit kaum noch richtig laufen konnte.

Dennoch war die frau damals definitiv eine gute lehrmeisterin. Und ich bin froh diese erfahrung gemacht zu haben.

Andere frauen danach haben davon auch profitiert. Demnach finde ich solche reinen sexbeziehungen einfach super

Ja das kann sein, aber das muss dann sehr schnell passieren...bei Lippenbekenntnissen, Vertröstungen aus dubiosen Gründen, kannst du davon ausgehen, dass du ewig die zweite Geige als Geliebte spielst...

Der Alltag mit so jemandem ist dann auch nicht mehr so erregend, wie du das nun als Abenteuer erlebst, wo du nur die Sonnenseite zu Gesicht bekommst.

Was möchtest Du wissen?