Kaltschaummatratze oder Federkernmatratze?

2 Antworten

Hallo,

ich würde dir auch eher zu einer Federkernmatratze raten. Bei mir hielt die Federkernmatratze wesentlich länger. Abgesehen von der Haltbarkeit, fand ich die Federkernmatratze generell besser. Vor allem in der Eigenschaft Schlafkomfort war sie weit aus besser, als die Gelschaummatratze. Ich habe meine Matratze damals bei MFO gekauft, das Modell hieß glaube ich Classic Soft. Bin damit immer noch sehr zufrieden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich finde eher, dass man bei Federkernmatratzen schnell das Problem mit dem Durchliegen hat. Besonders wenn man Kinder hat, die darauf fröhlich herumhüpfen, wird eine Federkernmatratze nicht lange halten.

Empfehlen kann ich übrigens die Kaltschaummatratzen von Aldi. Die habe eine gute Festigkeit. Unser Besuch ist jedes Mal überrascht, weil sie so gut auf dem Bett geschlafen haben. Die Matratze kriegt man unter hundert Euro.

Für unser Bett hatte ich eine teurere im Netz bestellt und bin nicht wirklich begeistert.

Was möchtest Du wissen?