Kalender schreibgeschützt?

Das wird mir immer angezeigt. - (Mac, Kalender)

3 Antworten

Wie auch immer das passiert ist, ich meine mal gelesen zu haben, dass man bestimmten Apps Zugriff auf den Kalender geben kann.

Damit meine ich keine Kalender Apps, was ja logisch ist, sondern Spiele Apps.

Scheint neu zu sein. Somit hast nicht du den Kalender erstellt sondern irgendwelche Spieleapps, denen du das aus versehen erlaubt hast.

Kannst du diesen Kalender löschen, glaube kaum.

Ansonsten müsstest du in den Kalender Einstellungen nachschauen.

Dort gibt es unter den Kalender Einstellungen die Option

Kalender "Gefunden in Apps" einblenden.

Da den Haken rausmachen.

Der Kalender wurde nicht von dir erstellt, sondern von einem anderen Benutzer.

Hast du dich mit einen anderen Benutzernamen beim Mac angemeldet?

Nein habe ich nicht

0

Hast du diesen Kalender mit dem seltsamen Namen erstellt? Vermutlich nicht. Ich tippe mal auf einen vom System erstellten Kalender, der Mails und anderes nach Terminen durchforstet (evtl. auch per Sync dein iPhone?).

=> Nimm einen anderen Kalender.

Was möchtest Du wissen?