Kakerlaken oder Waldscharbe?

...komplette Frage anzeigen Bild1 - (Kakerlaken, Schabe Insekt) Bild2 - (Kakerlaken, Schabe Insekt) Bild3 - (Kakerlaken, Schabe Insekt)

1 Antwort

Wenn Du Dir diese Küchenschabe - Deutsche Schabe- genau ansiehst,

http://www.kistler-stettler.ch/domains/kistler-stettler-rd\_ch/data/free\_docs/Deutsche-Schabe.jpg

wirst Du u.a.  erkennen, daß sie am Halsschild zwei dunkle Streifen hat.

Diese haben weder die Bernsteinstein-Waldschabe noch andere Waldschaben.
Sie sehen anders aus.

Bernstein-Waldschabe:

https://smnstuttgart.files.wordpress.com/2014/09/bernsteinschabe1.jpg

http://peter-preus.de/nf/ectobius-vittiventris.html

Gemeine Waldschabe:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4c/Ectobius\_lapponicus\_a1.jpg/1200px-Ectobius\_lapponicus\_a1.jpg


Zur Zeit fliegen die Waldschaben vermehrt.

Deutsche Schaben (Kakerlaken) und auch andere schädliche Schaben wie Braunbandschaben (die wieder anders aussehen), lassen sich bei Tageslicht kaum blicken.


Auch spricht dafür, daß Deine Tierchen nur zur warmen Jahreszeit unterwegs sind.
Kakerlaken sind ganzjährig im Haus zu finden.
Waldschaben nur in dem warmen Monaten.

Somit kann ich Dich beruhigen. Es ist ganz sicher eine Waldschabe.

Somit ungefährlich, unschädlich und unbedenklich. Sie sind schlimmstenfalls als Lästlinge zu bezeichnen, nicht als Schädlinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NewTeamx94 13.07.2017, 20:42

Danke viel Mals :) 

1
NewTeamx94 13.07.2017, 20:46
@NewTeamx94

Aber ganz kurz, Ehm des Bild wo ich geschossen habe des 1. da sieht man das die auch 2 braune Streifen an Halsschild hat. Dann spricht es ja eigentlich ja auch dafür das es ne Kakerlake ist oder?:-/

1
NewTeamx94 13.07.2017, 22:00
@antnschnobe

Achso Oke verstehe, ich meinte die dunklen Streifen am Rücken :D dachte das ist mit halsschild gemeint. Aber ja hast recht danke nochmal. Wissen sie zufällig wie man die aus der Wohnung wenigstens beseitigt ? Mich hat bloß gewundert das die so zäh war die Schabe und auch das Unterwasser überlebt hat deshalb ging ich fest davon aus das es die Küchenschabe ist  :D.


Trotz allem danke nochmal war wirklich sehr hilfreich und ausführlich jetzt kann ich nachts beruhigender schlafen  :) !

2
antnschnobe 13.07.2017, 22:05
@NewTeamx94

Freut mich, wenn ich helfen - und Dich damit beruhigen konnte.

Am besten wäre es, Fliegengitter an den Fenstern anzubringen, so kommen sie und andere Plagegeister wie Stechmücken, Fliegen und dergleichen erst gar nicht ins Haus.

Sind sie schon mal da, hilft nur, sie aufzusammeln, aufzusaugen, aufzufegen und/oder rauszusetzen ins Freie, wo sie hingehören.



3

Was möchtest Du wissen?