Kätzchen furzt...man hört es nicht, aber man riecht es... :-(

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nichts machen und musst auch nichts machen. So lange er schön brav aufs Katzenklo geht und sonst keine Probleme hat kann er ruhig vor sich hin furzen :D

Du musst mal beobachten, welches Futter die Schwester verschmäht, aber der Kater gerne mag. Aber wenn Du das dann nicht mehr anbietest, kann es sein, dass der Kater sich den ganzen Tag beschwert, aber vielleicht lassen die Blähungen dann ja nach. Ansonsten ist das eigentlich normal bei Katzen. Ja, es stinkt gottserbärmlich.

gib ihnen babynassfutter (ein richtig gutes). Babys können das Futter für erw Miezies nicht richtig verdauen

Was möchtest Du wissen?