Käfer in Nahrungsmitteln und Küche: Wie werde ich sie wieder los?

 - (Haus, Lebensmittel, Küche)  - (Haus, Lebensmittel, Küche)

6 Antworten

am besten alle Lebensmittel aus der Küche raus räumen und dann die komplette Küche ausräuchern

küchenschaben? auf jeden fall musst du einen kammerjäger holen, der schnellstens die viecher abtötet!

Ganz schön nervige Sache. Ich glaube du hast die Viecher vielleicht schon in deinen Lebensmittel mitgekauft,und nun haben die sich überall verbreitet. Ich denke daß du tabula rasa machensolltest in deine Küche. Alle Lebensmittel raus,alles auswachen, evtl mit etwas Chlor im Wasser, und von neu anfangen. Es würde vielleicht auch helfen wenn du solche viecher auf ein stück Tesa fängst und damit evtl im Baumarkt dich schlau machst ob evtl ein Spray oder Köder wirksam wäre. Ich wünsch dir viel Geduld Erfolg und starke Nerven..alles Gute :)

Ich bin nun den ganzen Morgen schon dabei mein ganzen Geschirr in die Spülmaschine zu tun.Ich wußte gar nicht das ich soviel habe...Aber immer wieder sind vereinzelnd auch zwischen den Tellern und so ein oder zwei Käfer:(. Also das ist schon gut.Schön bei 75Grad wasche ich das alles.Auch besteck und so. Heute Abend ist der Kühlschrank dran und morgen die Vorräte im HWR. Hoffentlich bekomme ich das hin.Komisch ist das ich oben im Bad eins von den Dingern in der Dusche an den Fliesen entdeckt habe.Hoffentlich verbreiten die sich nicht auch noch im erstem Stock.Da wird ja eins hingeflogen sein.Aber da gibt es ja nichts zu essen....

0
@Sonja2206

hi sonja :)

Na , wie weit bist du nun ? Hast du alles im griff bekommen, oder sind die noch Meister bei dir zuhause ?

0

das sind wohl Mehlkäfer. Hilft nur alles was nicht in Gläsern oder eingeschweisten Verpackungen ist erstmal alles komplett wegwerfen. Zukünftig neue Sachen erstmal sofort so verpacken, dass nichts daran gehen kann. http://de.wikipedia.org/wiki/Mehlk%C3%A4fer

Was möchtest Du wissen?