Kabelbinder aufmachen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann sie in der Regel öffnen, in dem man z.B. mit der Spitze eines Messers in die Öffnung des Schließmechanismus geht und dort den kleinen Plastikriegel nach oben hebt. Bei den Plastikdingern geht das recht einfach.

Davon habe ich schon oft gehört, das aber nie geschafft. Das geht wirklich ?

0
@user8787

Hatte damit bisher keine Schwierigkeiten bei handelsüblichen KB. Das funktioniert aber nur ein paar Mal pro Kabelbinder, dann brechen die Riegel ab.

0

Nimm ein ganz kleinen Schraubendreher und stecke ihn zwischen den Klipp und dem Band, dann lässt er sich wieder  aufziehen und du kannst ihn nochmal verwenden.

Messer oder Schraubenzieher im Verschluss zwischen Pin und Zähne schieben und dann vorsichtig aufziehen. Braucht etwas Übung aber geht definitiv. Pass nur auf, dass du dich nicht schneidest.

GAR NICHT: Es ist die "essentielle Konstruktion" der Dinger, dass man sie NICHT wieder öffnen und noch einmal verwenden kann!


Was möchtest Du wissen?