Kabelanschluss für Fernseher freischalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf den Mietvertrag an. Manche haben es drin, viele nicht. Wozu auch ? Du mietest Wohnraum. Was du damit und darin machst ist deine Sache. Strom, Wasser, Telefon, Internet, Fernseher - alles dein Bier !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoreOfTime
21.11.2015, 17:40

Telefon, Internet, Fernseher - alles dein Bier !

Bei uns nicht. In unserer "Mietskaserne" ist der Anbieter für Festnetz, I-Net und vor allem TV unerschütterlich festgelegt. =((

0
Kommentar von uncutparadise
21.11.2015, 20:39

Ich sagte ja: manchmal ;-)

0

Der Kabelanschluß hat i.d.R. nichts mit dem Mietvertrag zu tun. Das ist ein eigenständiger Vertrag. Also ja. Der Kabelanschluß muß für die jeweilige Mietpartei freigeschaltet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mell1990
21.11.2015, 13:04

:( ich hab jetzt schon keine lust mehr auf eine Mietwohnung. Ist ja total blöd

0
Kommentar von uncutparadise
21.11.2015, 13:25

Du willst mir dich nicht erzählen, dass dich der Abschluss eines Kabelvertrags überfordert ? Keine Lust auf ne Mietwohnung.... Schaff dir bloß kein Haus an... ;-)

0

Was möchtest Du wissen?