Junge weinen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sagen wir mal so eigentlich ganz süß kommt aber drauf an in was für einem Moment... also wenn jetzt ein Vogel das erste mal Fliegt und er weint das ist das nicht so aber wenn jetzt so eine wichtige Person stirbt oder so dann ist das süß

Lasse deinen Gefühlen freien Lauf. Sensible Männer sind gefragt. Sensibel bedeutet nicht Weichei. Deine Stärken kannst du bei den rekevanten Dingen     beweisen.

Jungs die Weinen ... Finde ich nicht schlimm... Ich selber habe auch geweint bei Filmen wie (Ja jetzt kommt es : boa voll die P*ssy, Mädchen etc. Bin aber ein junge/ Mann) Bei Bollywood *.* da werde ich sehr Emotional :-)

ja und einmal musste ich auch weinen bei Titanic, aber vor Lachen als der eine Typ mit einem "Dong" gegen die Schiffsschraube gekachelt ist...

was soll daran schlimm bzw. verwerflich sein ?

auch wir  Männer haben das Recht, Gefühlen freien Lauf zu lassen, sofern man(n) von einem Film emotional sehr " berührt " ist

ich selbt bin ja schon n " harter Knochen " - aber bei dem Film

Die fabelhafte Welt der Amelie hatte ich klatschnasse Augen......   :)

https://youtube.com/watch?v=sQVgi8MBakk

Finde ich - in Abhängigkeit vom Alter, bei Kleinkindern ist es akzeptabel - recht lästig. Man kann nicht viel machen und es ist ja auch nicht in der Verantwortung des "Schuldigen", handelt es sich schließlich um - größtenteils - nicht kontrollierbare Vorgänge, aber ich empfinde das als übertrieben. Wohl, weil ich nicht nachvollziehen kann, wie ein Film so starke Emotionen auslöst.

ABER das gilt nicht nur für Jungs! Bei Mädchen ist es genau so lästig.

Was möchtest Du wissen?