Jugendsprache "salty "?

13 Antworten

Die Definition von Applefreak trifft es am besten. Wenn jemand salty ist, ist er gereizt/ hat sich provozieren lassen und teilt häufig in diesem Gemütszustand selbst aus, häufig kommt dann von der provozierenden Person der abfällige Kommentar wie "salty" die gereizte Person doch ist. Salz in der Wunde würde ja auch ziemlich stark brennen und so muss man sich das quasi vorstellen. Man wird stark provoziert, kann aber nichts dagegen machen (also schon indem man einfach das Spiel pausiert, bzw. die online-lobby verlässt), das ist dann sehr aufbrausend und man bestätigt dem Provokateur, dass er Erfolg mit seiner Provokation hatte. Solche Leute sind eiskalt, berechnend und im Idealfall zu meiden oder zu ignorieren, das ist der beste Konter 😄

Woher ich das weiß:Hobby

Mein Freund schreibt wenn er sauer ist zum Beispiel "Bin salty"

Das heißt soviel das er gereizt bzw sauer ist. ( Angepisst )

Heißt so viel wie, dass jemand gereizt ist, bzw sich provozieren lassen hat.

Ein Analogon zu "cute" - süß

• unfreundlich

• angespannt

• vorwurfsvoll

• passiv-aggressiv

usw.

Was möchtest Du wissen?