Japanische Partikel: Was ist der Unterschied zwischen "wa", "ga" und "(w)o"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

pppuh... also erstmal das das o zuerst, das hat nämlich mit wa/ga so gar nichts am hut.

o bezeichnet das objekt... und steht (bei einfachen sätzen - da du erst anfängst zu lernen geh ich nur auf einfache ein) vor dem verb.

beispiel wäre.....   sushi o taberu  (taberu - essen) .. was wird gegessen? sushi.

willst du nun sagen, dass das sushi lecker ist,  sagst du "sushi wa oishii" (w+rde man eig. anders sagen, aber egal xD) ..

nun zum shcwierigen unterschied zwischen wa und ga .. beides sind themenpartikel, aber ga beinhaltet... eine art "neue informaiton" in dem satz, was wir im deutschen nur durch die betonung machen.

beispiel: "naruto ist ein ninja"  .. was ist daran nun die alte oder die neue ifnormation? .. das käme auf die frage an!

"das ist mein freund, er heißt naruto" - "und was macht er so?" - "naruto ist ninja" ... in dem fall ist "ninja" die neue ifnormation..

"wir werden angegriffen, kann jemand von euch kämpfen?"  "naruto ist ninja" .. in dem beispiel ist die neue ifnormation, dass naruto der ninja ist... in DIESEM fall, könnte man "naruto ga ninja desu" sagen ..


naja und um beides nochmal in einen satz zu bringen.. xD

watashi wa sushi o tabermasu

"was MICH angeht, so esse ich sushi" .. wobei man normalerweise bei sonem satz das watashi wa natürlich weglässt..

eine kleine anmerkung noch.. fragesätze sind ja auch recht schnell lernbar (ejdenfalls einfache fragesätze mit ka) ..

bei fragen, wird das ga auch häufig benutzt... da man nach einer bestimmten sache fragt...  (voll schwer sätze zu bilden, wenn man nich weiß über welches vokabular du verfügst) xD ..

dare ga ninja desu ka?   (dare = wer) .. da man wissen will WER ninja ist.. erhofft man durch diese frage eine neue information... bezüglich zu einer person.. deswegen dare ga.

die antwort darauf, enthält dann z.b. einen namen - und die damit neue verbundene information.:  naruto ga ninja desu.  .. steht in der frage ein ga, kann man das ga meistens auch in der antwort so übernehmen.

bei weiteren fragen schreib mir einfach privat. immer dranbleiben..

ganbatte! :D

0
@kwestschenmarg

edit: noch ne nette info vllt für dich xD ... bleib bei der partikel, die mit dem zeichen "wo" geschrieben wird, bei der romaji umschrift "o" .. nach hepburn umschrift wird es "o" geschrieben... er ist der jenige, der damals das erste japanisch/englisch wörterbruch schrieb, und sich für eine eine.... schreibweise, und... "umschriebung" vom japanischen silbensystem entschieden hat.. möglich "wären natülich alle möglichen umschreibungen, denn die kana (hiragana und katakana) müssen ja für uns so umgeschrieben werden, dass ihre aussprache sinn macht..  so haben wir z.b... neben dem "richtigen" arigatou, auch noch die möglichkeit arigatoo zu schreiben (da die aussprache gleichbliebe) ... sogar ein hässliches "arigatoh" müsste man quasi durchgehen lassen... hat sich aber zum glück nicht durchgesetzt..

also bleib bei der partikel o   :D

0

Was möchtest Du wissen?